Es wird immer schwieriger, die ärztlichen Schichten im Rettungsdienst zu besetzen. Deshalb schlägt eine Studie im Auftrag des Bayerischen Innenministeriums vor, Standorte zu schließen. Was bedeutet das für das Fichtelgebirge?