Vor dem Tod muss man sich nicht fürchten, ist die Überzeugung von Susanne Reiß aus Kulmbach. Mit einem Roman will die Autorin Menschen Mut machen, das Sterben ins Leben aufzunehmen und ihr Dasein trotzdem zu genießen. Schreiben kann helfen, sich selbst zu finden, sagt sie.