Die Frankenpost-Redakteurin Peggy Biczysko legt mit „Alle elf Minuten…wird der Prinz zum Frosch“ ihr zweites Buch vor. Die Autorin lässt wieder ein Stück weit in ihre Seele blicken. Denn der Roman trägt durchaus einige biografische Züge.