Der Klinik-Konzern Sana baut Stellen in einer Tochtergesellschaft ab. Betroffen ist auch der Standort Hof. Wer macht dann die Arbeit der Menschen, die entlassen werden? Der Konzern antwortet – ein bisschen.