Es tut sich wieder was im Schützenhaus. Die Handwerker bauen den Boden ein, danach bekommt das altehrwürdige Gebäude neue Dächer. In zwei Jahren soll es als besonderer Veranstaltungsort neu öffnen.