Bei MyShoes schauen sich am Montagnachmittag einige Kunden nach einem neuen Paar Schuhen um. Die beiden Verkäuferinnen wirken motiviert, freundlich und hilfsbereit bei der Suche nach der passenden Größe. Dennoch wird am 26. Juni voraussichtlich Schluss sein. Denn wie zu erfahren war, trennt sich der Mutterkonzern Deichmann komplett von seinem Vertriebskonzept MyShoes. Somit verliert Kulmbach einen weiteren Laden und wiederum an Attraktivität als Einkaufsstadt.