Die Autofahrer bekamen die Wetterlage deutlich zu spüren, einige gerieten ins Rutschen. Auch die Polizei war vor Ort. Erst nachdem der Winterdienst die zugeschneite Fahrbahn wieder frei geräumt hatte, konnte der Verkehr auf der Bundesstraße wieder fließen.