Schülertexte KlasseKids! Ausflug ins Kino

 Foto: Pestalozzi-Grundschule Rehau

Im Rahmen des Klasse!-Kids -Projekts der Frankenpost haben wir, die Klasse 4b der Rehauer Pestalozzi-Grundschule, eine Führung durch das Hofer Scala-Kino bekommen.

Filmvorführer Eckhardt Zapf hatte viele wichtige und spannende Informationen für uns parat. So erfuhren wir, dass das Kino bereits im Jahre 1929 von Bauunternehmer Emil Schrenk geplant und erbaut wurde. Der größte Saal im Scala-Kino umfasst 401 Plätze. Herr Zapf erklärte auch, wie man Filme früher abspielte und zeigte uns eine große Filmrolle. Im Anschluss an den Rundgang sahen wir den Film "Mia und der weiße Löwe". Als besondere Überraschung bekam jeder von uns eine Tüte Popcorn spendiert. Der Film hat uns sehr gefallen. Er war spannend und fröhlich, machte aber auch ein bisschen traurig. Wir erfuhren, dass der Löwe in etwa 20 Jahren ausgestorben sein wird, wenn die Jagd auf die Tiere so weitergeht wie bisher. Klasse 4b, Pestalozzi-Grundschule Rehau

Autor