Selb - Chiara Gräf ist mit Santiago Reinke Eseuela Alemon am Wochenende Snowboarden gewesen. Und Lena Rogler hat Ana Clara Böelter Ferreira mit zur Prunksitzung der TG Höchstädt genommen. Mit ihren Gästen erleben die beiden Selber Gymnasiastinnen in diesen Wochen ungewöhnliche und spannende Momente. Die Schülerinnen gehen in das Selber Walter-Gropius-Gymnasium, elfte Jahrgangsstufe, und belegten ab der zehnten Klasse Spanisch als zweite Fremdsprache. "Von unserer Lehrerin bekamen wir einen Flyer von Schwaben International, einer Organisation, die Austausch mit Schülern aus Lateinamerika anbietet", erzählt Lena Rogler. Die beiden Sechzehnjährigen haben sich beworben und im Dezember kam die Zusage: Santiago aus Argentinien und Ana aus Brasilien kommen.