Selb Belohnung: Aufmerksamer Zeuge filmt Kaugummiautomaten-Sprenger

Rui Pedro Ferreira Mendes (links) und Polizeirat Roland Ast. Foto: Polizei

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde hat der Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Marktredwitz einem Bürger aus Selb ein Dankschreiben des Polizeipräsidenten von Oberfranken und eine Belohnung in Höhe von 100 Euro übergeben. 

Rui Pedro Ferreira Mendes hatte dabei geholfen, zwei Tatverdächtige im Zusammenhang mit der Sprengung eines Kaugummiautomaten in Selb zu überführen. 

Ihm war es gelungen, die komplette Tat mittels seines Smartphones zu filmen. Die beiden Beschuldigten hatten am 1. November, gegen 19.30 Uhr, mit mehreren verbotenen Böllern aus Tschechien einen Kaugummiautomaten gesprengt. Die Explosion war im ganzen Stadtgebiet von Selb zu vernehmen. Der komplette Automat war durch die Sprengung zerstört worden; die beiden Beschuldigten entleerten anschließend noch das Bargeld und den gesamten Inhalt des Automaten.

Herr Ferreira Mendes hatte während des Filmens zeitgleich einen Notruf an die Polizei veranlasst, damals konnten die Beschuldigten während einer Fahndung jedoch nicht ausfindig gemacht werden. Auch trotz intensiver Auswertung des von Herrn Ferreira Mendes gefertigten Videos der Tat im Nachgang konnten die beiden Täter zunächst nicht ermittelt werden.

Zwei Tage später, am frühen Abend des 3. Novemberg, verständigte Herr Ferreira Mendes erneut die Polizei, weil er zufällig in einem Imbiss im Stadtgebiet von Selb wieder auf die beiden Beschuldigten gestoßen war. Der Zeuge erkannte die beiden jungen Männer, jeweils Jahrgang 2005, eindeutig als die Automatensprenger wieder. Sie konnten daraufhin festgenommen werden und legten aufgrund des erdrückenden Beweismaterials auch sofort ein Geständnis ab.

Für dieses beispielhafte und couragierte Handeln bedankte sich der Präsident des Polizeipräsidiums Oberfranken ausdrücklich und sprach dem aufmerksamen Zeugen seine persönliche Anerkennung aus. Der Dienststellenleiter und der Sachbearbeiter Einsatz der Polizeiinspektion Marktredwitz schlossen sich den Dankesworten des Präsidenten an und überreichten Rui Pedro Ferreira Mendes stolz das Dankschreiben und die Belohnung in Höhe von 100 Euro.

Autor

 

Bilder