Bergsteigerlegende Hans Kammerlander erzählt in Selb, wie er in Nepal zwei Freunde verloren hat und warum er dorthin zurück musste. Der Weg, sagt er, führt nur nach vorn.