Die Schüler des Walter-Gropius-Gymnasiums erleben hautnah, wie sich ein römischer Soldat gefühlt hat. Dazu reist Josef Geisberger von der Gruppe "Monumentum Vividum" aus Regenburg an.