Nachdem sich der Stadtrat noch nicht für einen Kauf entschieden hat, wird das Kino zum 30. April schließen. Derweil kämpft OB Pötzsch für eine Neuausrichtung.