Eine etwas ungewöhnliche Wanderung unternahmen 15 Mitglieder der Interessen- gemeinschaft Aktive Bürger Selb: Sie folgten der Trasse der früheren Bahnlinie Selb-Holenbrunn zwischen Unterweißenbach und Schwarzenhammer. Das taten sie natürlich nicht ohne Grund, wie es in einer Mitteilung heißt: Die Aktiven Bürger wollen die Planung eines Radweges auf der Bahntrasse im Selbbachtal neu beleben.