Sich im Verein auszupowern geht nur noch online. Etliche Mitglieder des Stadtsportverbands nutzen die virtuellen Angebote. Aber alle klagen über fehlende Perspektiven für 2021.