Liegt der Inzidenzwert über 200, überträgt der Stadtrat seine Aufgaben auf die Mitglieder des kleineren Gremiums. Grundlage für die Entscheidung sind die Werte des RKI.