Bis Ende 2021 soll das Gebäude der Arzberger Stadtverwaltung so umgebaut sein, dass es behinderte Menschen problemlos nutzen können. Auch neue Parkplätze entstehen.