Start am Sonntag Stadt, Landkreis und Ärzte bieten Impfaktionen an

red
  Foto: picture alliance/dpa/Nicolas Armer

Los geht’s an diesem Sonntag in der Hofer Freiheitshalle. Anmeldungen sind nicht nötig. Wer bereits einen anderen Termin hat, wird gebeten, ihn einzuhalten.

Hof/Landkreis - Ergänzend zum Angebot des Impfzentrums in Helmbrechts planen Stadt und Landkreis Hof gemeinsam mit Hausärzten eine Reihe von Impfaktionen vor Ort. So sollen möglichst viele Bürger die Möglichkeit bekommen, ihre Impfung aufzufrischen beziehungsweise sich erstmals impfen zu lassen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Hier die ersten bislang feststehenden Termine:

• Sonntag, 21. November, von 8 bis 16 Uhr im Foyer der Hofer Freiheitshalle (Eingang über Parkplatz Freiheitshalle).

• Montag, 22. November, von 15 bis 19.30 Uhr in der Arztpraxis Häußinger und Gebert, Bad Stebener Straße 2 in Lichtenberg.

• Mittwoch, 24 November, von 14 bis 20 Uhr im Foyer der Hofer Freiheitshalle.

• Samstag, 27. November, von 8 bis 16 Uhr, Hofer Freiheitshalle.

• Sonntag, 28. November, von 8 bis 16 Uhr, Freiheitshalle.

Die Impfungen sind kostenlos und werden mit einem mRNA-Impfstoff durchgeführt.

Bei Auffrischimpfungen sollte die erste Impfserie mindestens fünf Monate zurückliegen.

Mitzubringen sind die Versichertenkarte, ein gültiger Ausweis und – falls vorhanden – ein Impfbuch. Darüber hinaus ist es hilfreich, den Aufklärungsbogen für mRNA-Impfstoffe ausgefüllt mitzubringen. Diesen gibt es auf der Seite des Impfzentrums Hofer Land unter www.impfung-hoferland.de/downloads-mrna-impfstoff/

Alle Impfaktionen auf einen Blick gibt es unter www.impfung-hoferland.de/impfaktionen-im-hofer-land/. Wer bereits einen Impftermin beim Hausarzt oder im Impfzentrum in Helmbrechts vereinbart hat, wird gebeten, ihn einzuhalten.

Für Samstag, 27. November, lädt das MVZ Hochfranken, Heiligengrabstraße 16 in Hof, zu einem offenen Impftag ein. Von 11 Uhr an können sich Interessierte ab 18 Jahren impfen lassen. Es stehen 300 Impfdosen des Vakzins Biontech zur Verfügung – für Erst-, Zweit- und die derzeit heiß begehrte Auffrischungsimpfung. Weitere offene Impftage in Hof und Münchberg sind in Vorbereitung, teilt das MVZ mit. Mehr Infos unter www.mvz-hochfranken.de.

 

Bilder