Streit um Frau Mann bedroht Kontrahenten mit Messer

- Symbolfoto - Foto: www.imago-images.de

Zwei Männer geraten am Freitagabend in Marktredwitz aneinander. Es geht um eine Frau. 

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Eskaliert ist ein Streit am Freitagabend in der Marktredwitzer Fikentscherstraße. Ein 38- und ein 28-Jähriger zankten sich gegen 21 Uhr wegen einer Frau, wie es im Bericht der Beamten vom Samstag heißt.

Der Ältere war wütend und trat gegen ein geparktes Auto. Der Schaden: etwa 1000 Euro. Dann ging der Streit weiter.

Der Jüngere von beiden holte ein Messer aus seiner Wohnung und bedrohte damit den 38-Jährigen. Einsatzkräfte der Polizei Marktredwitz schritten ein.

Sie erteilten beiden einen Platzverweis und stellten das Messer sicher. Zudem ermitteln die Beamten gegen beide wegen Sachbeschädigung beziehungsweise wegen einer Bedrohung.

Autor

Bilder