Früher war der Bauausschuss uneins – doch nun stimmt er der überarbeiteten und „sehr gefälligen“ Planung zu.