Super-Angebot für Kinder Preis für Stadtbibliothek Münchberg

  Foto: Bücherei/Privat

Jedes Jahr vergibt die Bayernwerk AG den Kinderbibliothekspreis an fünf bayerische Einrichtungen. Er ist mit jeweils 5000 Euro dotiert. Zu den Gewinnern gehört in diesem Jahr auch die Stadtbibliothek Münchberg.

Münchberg - Jedes Jahr vergibt die Bayernwerk AG den Kinderbibliothekspreis an fünf bayerische Einrichtungen. Er ist mit jeweils 5000 Euro dotiert. Zu den Gewinnern gehört in diesem Jahr auch die Stadtbibliothek Münchberg, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht.

Bernd Göttlicher, Leiter des Bereichs Kommunalmanagement Franken, hat den Scheck und die Urkunde dem Bibliotheksleiter Michael Tichai überreicht.

In seinem Grußwort dankte Bürgermeister Christian Zuber den Mitarbeitern und hob die Bedeutung der Bücherei für die Stadt hervor: „Ich freue mich über die Verleihung des Kinderbibliothekspreises, die wir vor allem dem starken Engagement des Teams unserer Bücherei zu verdanken haben. Gerade in diesen Zeiten ist die Auszeichnung auch eine besondere Anerkennung von kulturellen Einrichtungen und ihren Angeboten auf kommunaler Ebene.“

Landrat Dr. Oliver Bär betonte die Wichtigkeit, Kinder und Jugendliche an das Lesen heranzuführen und dankte dem Team der Stadtbibliothek für seine Einsatzbereitschaft und Schaffensfreude.

Von dem Geld wurden bereits Bücher für Kinder und Jugendliche angeschafft, die schon beim Sommerferienleseclub ausgeliehen werden können. Im zweiten Schritt werden weitere Kinder- und Jugendmedien sowie Sachbücher gekauft, heißt es abschließend. red

 

Bilder