„Anna Viehmann“ spielt 1664/65 in Hof, jetzt wird es am Theater Hof uraufgeführt. Die Generalprobe gerät zur verstörenden Erfahrung – es ist wie verhext.