Schmölln - Das Feuer wurde nach Polizeiangaben vermutlich durch eine defekte Lichterkette ausgelöst. Bei dem Brand in der Nacht zum Montag wurden die Veranda, ein Laubengang und eine Haustür des Gebäudes beschädigt. Bislang gebe es keine Hinweise auf strafbare Handlungen, hieß es. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar, weil es vom Brand noch stark verrußt ist.