Aus der Sicht eines Helfers beschreibt THW-Mann Michael Meier die Situation im Katastrophengebiet. Gemeinsam mit den Marktredwitzer Kollegen Stephan Wölfl, Thomas Bock und Dennis Held war er in Stolberg.