Trotz Corona-Einreisebestimmungen Mann aus Tschechien zeigt sich uneinsichtig

Polizeikontrolle – Symbolbild. Foto: Polizei

Bei der Kontrolle eines Einreisenden aus der Tschechischen Republik am Sonntagabend haben Polizisten der Grenzpolizeiinspektion Selb festgestellt, dass er keine der notwendigen Vorgaben zur Einreise beachtet hatte.

Selb - Der 56-jährige Mann aus einem Nachbarlandkreis war laut Polizeibericht zudem uneinsichtig und wollte auch keine Corona-Teststation nach der Einreise anfahren. Die Polizisten erstellten mehrere Anzeigen nach den geltenden Infektionsschutzbestimmungen und Einreiseregelungen. Zudem erging unverzüglich eine Meldung an das zuständige Gesundheitsamt, um die erforderlichen Maßnahmen einzuleiten und zu überwachen.

 
 

Bilder