Über die Hälfte aller jungen Menschen lebt auf Kosten ihrer Eltern und Angehörigen. Kein Ende in Sicht, kommentiert unser Autor.