Über Social Media Kampagne soll Lust auf Pflege wecken

red
Das Bild zeigt von links: Josephine Unger (BRK Seniorenwohnen Hof), Anita Schödel (Tagespflege Traudl, Regnitzlosau), Landrat Oliver Bär, Ute Hopperdietzel (Gesundheitsregion Plus Stadt und Landkreis Hof), Katja Schulze (Leiterin der Tagespflege Traudl, Regnitzlosau), Hofs Oberbürgermeisterin Eva Döhla, Simone Rödel (Einrichtungsleiterin BRK Seniorenwohnen Hof) und drei Tagespflegegäste der Tagespflege Traudl. Foto: Landratsamt

Video-Clips mit regionalen Protagonisten sollen Identifikation für den Sektor schaffen. Der Versuch von Stadt und Landkreis Hof soll dem Personalmangel in der Branche etwas entgegensetzen.

Eine neue Social-Media-Kampagne im Hofer Land soll Aufmerksamkeit für den Pflegeberuf schaffen. Darüber informieren Stadt und Landkreis Hof in einer gemeinsamen Pressemitteilung,

„Die demografische Entwicklung, aber auch der medizinische Fortschritt, haben bereits in der Vergangenheit dazu geführt, dass der Bedarf an Pflegepersonal in der Kranken- und Altenpflege gestiegen ist“, heißt es darin. Die Gesundheitsregion plus von Stadt und Landkreis möchte, um dem Personalmangel entgegenzuwirken, mit regionalen „Gesichtern der Pflege“ das Berufsbild der Pflege stärken und Menschen in der Öffentlichkeit direkter ansprechen. Hierzu gab es am Montag eine Auftaktveranstaltung in der Tagespflege Traudl in Regnitzlosau.

Die Social-Media-Kampagne soll Menschen verschiedener Altersgruppen, verschiedener Schulbildung und Couleur ansprechen – mit dem Ziel, dass diese (wieder) in den Pflegeberuf einsteigen. Für die Kampagne wurden vier verschiedene Video-Clips produziert, in denen „Gesichter der Region“ unterschiedliche Arbeitswelten von Pflegekräften zeigen: die Tagespflege, den ambulanten Pflegedienst, die stationären Arbeit und die Arbeit in einer Klinik. Drei weitere Kurzclips, die das Thema „Alter“ in den Mittelpunkt stellen, werden folgen.

Veröffentlicht wird die Kampagne auf Kanälen wie Facebook, Instagram, Youtube sowie der Homepage der Gesundheitsregion Plus Stadt und Landkreis Hof.

 

Bilder