Das neue Zentrenkonzept für den Einzelhandel sieht die Hofer Innenstadt trotz vieler Leerstände weiterhin gut aufgestellt. Vor allem bei der genutzten Verkaufsfläche pro Einwohner überholt Hof die anderen Oberzentren in Oberfranken. Die Fläche allein sagt jedoch nichts über die Qualität der Ladengeschäfte aus, darauf weist Stadtrat Patrick Leitl (SPD) hin. Viel Fläche braucht viel Ware – und die geht immer weniger im stationären Einzelhandel über die Ladentheke.