Die Wölfe bieten auch im zweiten Testspiel einem Eishockey-Zweitligisten lange Zeit Paroli. Der ETC Crimmitschau kommt erst im Schlussspurt zu einem etwas zu hohen 8:5-Sieg.