Der VER Selb entführt in der Eishockey-Oberliga die drei erwarteten Punkte aus Passau. Nach einer 2:0-Führung machen es die Wölfe aber wieder unnötig spannend.