Herbert Hohenberger, der Trainer des VER Selb, hakt die Derbypleite ab und blickt nach vorne. Da warten an diesem Freitag mit Bad Tölz und am Sonntag in Crimmitschau durchaus lösbare Aufgaben.