Veranstaltungstipps Mittermeier lädt zum Comedy-Kampf

Mittermeier lädt zum Comedy-Kampf Quelle: Unbekannt

Michael Mittermeier kommt mit seinem Programm "Lucky punch - Die Todes-Wuchtl schlägt zurück" am 16. Oktober um 20 Uhr in die Freiheitshalle nach Hof. Ring frei für den Comedykampf des Jahrhunderts. In der rechten Ecke als Herausforderer: der Komiker.

Michael Mittermeier kommt mit seinem Programm "Lucky punch - Die Todes-Wuchtl schlägt zurück" am 16. Oktober um 20 Uhr in die Freiheitshalle nach Hof. Ring frei für den Comedykampf des Jahrhunderts. In der rechten Ecke als Herausforderer: der Komiker. In der linken Ecke der Favorit: die Absurdität des Alltags und ihre großen Brüder. Michael Mittermeier kämpft so: Er schwebt wie Bruce Lee und sticht wie Biene Maja. Ein Mann, ein Mikro, keine Regeln. Mittermeiers einziger Verbündeter: die berüchtigte Todes-Wuchtl, eine lang vergessene, mündlich überlieferte Geheimwaffe, geschmiedet in dunklen Gewölben einer antiken austrianischen Spaß-Dynastie, gestählt auf allen Comedy-Bühnen dieser Erde. Wer schlägt wen? Es heißt "Jeder gegen Jeden": Batman gegen Baywatch. Chuck Norris gegen Wonder Woman. Zwei Himmelhunde gegen Bud Spencer. Geistige Veganer gegen verbale Metzger. Bekannt wurde der Comedian 1996 mit seinem Debütprogramm "Zapped". Karten gibt es im Ticketshop unserer Zeitung. Foto: Olaf Heine

Mittermeier lädt zum Comedy-Kampf
 

Autor