Vor Wintersportsaison Kein Schnee auf Vorrat im Fichtelgebirge

Bilder von Langläufern in tief verschneiten Landschaften, wie hier im April 2022, gehören vielleicht auch im Fichtelgebirge in nicht allzu ferner Zukunft der Vergangenheit an. Foto: Peter Perzl

Das Anlegen von Schneedepots über den Sommer ist laut Ferdinand Reb von der Tourismuszentrale keine Option für die Region. Vielmehr sucht man nach Alternativen zum Wintersport.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder