Die SPD geht mit fünf Nichtmitgliedern auf der Stadtratsliste bei der Kommunalwahl 2020 ins Rennen. Ulrik Katholing setzt auf die "junge Fraktion" und erfahrene Stadträte.