Wander-Event am 28. Mai Im Februar gibt es die Wandermarathon-Tickets

red
Die Frankenwald-Weiber sind wieder mit von der Partie. Foto: Maximilian Gröger

Wer im Frankenwald auf der 42-Kilometer-Strecke dabei sein will, muss im Online-Vorverkauf schnell sein: Zweimal werden je 250 Karten angeboten.

Geroldsgrün - Der Ticketverkauf für den zehnten Frankenwald-Wandermarathon am 28. Mai findet diesmal zu besonderen Zeiten statt. Es gibt zwei Chancen, um zum Zuge zu kommen:am 02. 02. 2022 ab 2.00 Uhr und am 22. 02. 2022 ab 22.00 Uhr werden im Internet jeweils 250 Startplätze in den Verkauf gegeben: unter www.xing-events.com/frankenwaldwandermarathon2022.html.

2012 fiel zum ersten Mal der Startschuss für die Veranstaltung, die in der Wanderszene mittlerweile Kultstatus hat. Aufgrund der Corona-Pause im Jahr 2020 findet die Jubiläumsauflage erst jetzt statt. Am 28. Mai werden in Geroldsgrün wieder 500 Wanderbegeisterte erwartet, die sich auf die 42 Kilometer lange Strecke machen. Kein Pappenstiel – „aber niemand soll die abwechslungsreiche Strecke mit sanften Hügeln, aber auch saftigen Anstiegen im Dauerlauf bewältigen“, meint der Veranstalter Frankenwald Tourismus. „Landschaftserlebnis, Natur und Spaß stehen im Mittelpunkt.“ Es gibt zahlreiche Erlebnis- und Verpflegungsstationen, betreut von örtlichen Vereinen. Mit von der Partie sind die „Frankenwald-Weiber“, die neben Bier und Würsten eine selbst kreierte Jubiläumsüberraschung dabei haben. Da die Startplätze stets sehr begehrt sind, empfiehlt es sich, schnell zu sein. Die Teilnehmergebühr beträgt 65 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr. Weitere Infos: frankenwald-wandermarathon.de. red

 

Bilder