Wasserstoff Hofer Land erhält Anschluss ans große Deutschland-Netz

Pipelines sollen künftig auch das Hofer Land mit Wasserstoff versorgen. Foto: malp - stock.adobe.com

Wasserstoff statt Gas –  das ist das Ziel. Bis 2030 soll das Hofer Land an das Wasserstoffnetz angeschlossen sein. Parallel planen die Netzbetreiber die Abzweigungen in die Fläche zu den Verbrauchern. Wie sehen das die  Unternehmen im Hofer Land?

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder