Wie kann das klappen? Naila auf dem Weg zur Klimaneutralität

Wenn wir die Heizung aufdrehen, woher kommt dann die Wärme? Unter anderem mit dieser Frage befasst sich der Energienutzungsplan, der die Stadt Naila durch die Energiewende begleitet. Foto: picture alliance/dpa/Hannes P Albert

Ein Energienutzungsplan zeigt auf, was möglich ist. Und möglich ist viel: Die Stadt könnte das 2,5-Fache ihres Strombedarfs allein aus erneuerbaren Energien decken und 94 Prozent weniger Treibhausgase ausstoßen.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder