Wiesenfest Regnitzlosau lädt ein

red
  Foto: picture alliance / Tobias Hase/dpa/Tobias Hase

Vier Tage lang dauert das Wiesenfest, das am Freitag beginnt. Auch Regnitzlosauer Vereine sind im Einsatz, um die Gäste zu versorgen.

Von Freitag bis Montag feiert Regnitzlosau sein Wiesenfest. An den vier Festtagen ist für alle Altersgruppen viel geboten. Die Hofer Landfestwirte kümmern sich um das Wohl der Besucher und haben ein abwechslungsreiches Musikprogramm auf die Beine gestellt. Unterstützt werden sie dabei von Regnitzlosauer Vereinen und Gewerbetreibenden, die Speis und Trank bereitstellen. So gibt es von der klassischen Bratwurst über Currywurst mit Pommes bis hin zu türkischen Leckereien reichlich Auswahl. Erstmalig wird in diesem Jahr am Sonntag auch deftiger „Sauarsch“ auf der Speisekarte stehen.

Hochkarätige Bands

Das Festzelt öffnet am Freitag um 17 Uhr, offizieller Bieranstich ist dann um 17.30 Uhr. Ab 18 Uhr spielt die Band Pulp Fiction.

Auch am Samstag öffnet das Zelt um 17 Uhr seine Pforten, ab 18 Uhr sorgt die Band Blues Nid für Stimmung.

Schalmeien und Spielmannszüge

Am Sonntagmorgen um 10 Uhr beginnt der Tag mit einem Festzeltgottesdienst. Um 13 Uhr findet dann der große Umzug der Vereine und Gruppen aus Regnitzlosau statt. Die Schalmeien aus Auerbach sind neben den Spielmannszügen aus Oberkotzau und Kirchenlamitz musikalischer Garant für einen tollen Festzug.

Zum ersten Mal sind die Schalmeien auch im Festzelt zu hören, am Sonntag nach dem Festzug, von 14 bis 16.30 Uhr.

Am Sonntagabend spielen die Fellow Rowers im Zelt auf, die Band lädt mit Beat zum Tanzen ein.

Brillantfeuerwerk zum Abschluss

Einer der Höhepunkte am Montag ist der Frühschoppen mit anschließendem Regnitzmarsch um etwa 13 Uhr. Um 14.30 Uhr starten die Spiele und Vorführungen der Schulkinder. Ab 18 Uhr spielt das Late Night Trio im Festzelt. Am Abend gegen 22 Uhr endet das Fest mit einem großen Feuerwerk. An den Festtagen wird der Hofer Landbus seine Fahrzeiten bis 1 Uhr verlängern. red

 

Bilder