Heute ist "Weltfrauentag". Seit über hundert Jahren erinnert er an den Kampf für die Frauenrechte. Welche Ziele schon erreicht sind und wo es hapert, erzählen zwei Chefinnen.