Nach missglückten Fangversuchen beschließt die Parkverwaltung, vier der sechs entlaufenen Wölfe zu töten. Der Wunsiedler Severin Wejbora findet die Entscheidung richtig.