Die Wissenschaftler wollen testen, wie die Stadt zum Energiespeicher werden kann. Auch ein Unternehmen aus Jülich will in der Festspielstadt eine neue Technik ausprobieren.