Wunsiedel - Lost places haben Konjunktur. Vielerorts und auch im wohlständigen Deutschland suchen Fotografen und Touristen mit Hang zum Morbiden nach dem süßen Schauer der Vergänglichkeit. Sie finden ihn in den Ruinen von Kommerzienratsvillen oder Gutshöfen oder von Fabriken, die man einst wie Kathedralen baute. Plätze die verloren gingen.