Wurstdiebin 2.0 Erneuter Wurstraub in einem Supermarkt

Wurstwaren. Foto: dpa

Schon wieder gibt es einen Wurstdiebstahl in der Region.

Bad Steben - Nachdem erst vor ein paar Tagen eine 32-jährige Wiederholungstäterin am Werk war, gab es am Donnerstagnachmittag in Bad Steben eine Trittbrettfahrerin. Es handelt es sich diesmal um eine 47-Jährige, die in einem Verbrauchermarkt in der Höller Straße verschiedene Metzgereiwaren in ihrer Handtasche verschwinden ließ. Sie passierte den Kassenbereich, ohne die Waren zu bezahlen. Man stellt die Frau noch auf dem Parkplatz zur Rede und bat sie in das Büro. Sie erhält nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahl.

 

Bilder