Zwei Wölfe dürfen sich freuen Reuß schießt Tor des Monats, Bitzer schnuppert DEL-Luft

VER-Stürmer Lars Reuß ist der Schütze des Tor des Monats Dezember in der DEL2. Foto: Mario Wiedel

Der 21-jährige VER-Stürmer gewinnt in der DEL2 die Wahl zum Tor des Monats Dezember, der 28-jährige Torwart steht an diesem Dienstag in der DEL in Wolfsburg zwischen den Pfosten der Bietgheim Steelers.

Selb - Die meisten Tore in der DEL2 schießen die Selber Wölfe nun wahrlich nicht – aber wenn, dann sehr schöne. Schon zum zweiten Mal stellt der VER nun den Schützen zum Tor des Monats in der DEL2. Im Oktober war es Richard Gelke, im Dezember traf die Wahl der Fans unter sechs Nominierten auf Lars Reuß. Der 21-jährige Wölfe-Stürmer hatte am 28. Dezember beim 4:0-Sieg in Bayreuth nach exzellenter Einzelleistung zum zwischenzeitlichen 1:0 getroffen.

Groß dürfte die Freude an diesem Mittwoch auch bei VER-Torwart Michael Bitzer gewesen sein. Der 28-Jährige darf am Abend DEL-Luft schnuppern. Weil die Bietigheim Steelers wegen mehreren Corona-Fällen von Personalsorgen gebeutelt sind, helfen die die Wölfe ihrem Kooperationspartner aus und stellen Bitzer für das Spiel bei den Grizzlys Wolfsburg ab. Der seit seinem Wechsel nach Selb stets überzeugende Keeper soll laut einer Mitteilung des VER schon am Donnerstag nach Selb zurückkehren und am Freitag zum Spiel in Freiburg – wenn es denn stattfindet – zur Verfügung stehen.

Autor

 

Bilder