INNENSTÄDTE

Gegen Diesel-Fahrverbote

vor 8 Stunden

Wirtschaft

Einzelhandel wehrt sich gegen drohende Diesel-Fahrverbote

HDE-Präsident Sanktjohanser spricht von «Gift für den Handel» und warnt vor Attraktivitätsverlust der Innenstädte. Hier sei die Politik gefordert. Auch an anderer Stelle sieht er die Bundesregierung i... » mehr

Kippen überall: Ein Großputz und Aschenbecher sollen auch dieses Problem in der Innenstadt beseitigen. Foto: hawe

13.11.2018

FP

CSU fordert Großputz für die Hofer Innenstadt

Der Hofer CSU ist die Innenstadt zu dreckig und vermüllt. Sie fordert in einem Antrag, dass der Bauhof mit einem Großreinemachen loslegt. » mehr

Blaulicht

11.11.2018

Bayern

Australische Polizistin fasst Ladendieb in Würzburg

Eine australische Polizistin hat in Würzburg einen Ladendieb gefasst. Die Australierin hatte am Samstagnachmittag zufällig beobachtet, wie ein Mann mit einer Tüte voller Waren aus dem Hinterausgang » mehr

Karstadt und Kaufhof

09.11.2018

Hintergründe

Auch der neue Warenhausriese steht vor Herausforderungen

Der Weg ist frei für den Zusammenschluss von Karstadt und Kaufhof. Doch der neue Warenhausriese steht vor großen Herausforderungen. Und der Ausgang des Experiments wird auch über die Attraktivität vie... » mehr

08.11.2018

Boulevard

Prinz Charles will als König keine Politik machen

Der «ewige Thronfolger» darf seine Meinung sagen - und tut das auch immer wieder. Als Monarch wäre seine Rolle eine andere. Das sei ihm auch durchaus klar, sagt er. » mehr

Sie eröffneten das einen Kilometer lange Teilstück des Radweges durch das Idyll bei Leupoldshammer (von links): Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Landrat Dr. Karl Döhler, Ute und Erwin Eckstein vom gleichnamigen Unternehmen, Michael Grosch, der Leiter des Forstbetriebs Selb, Revierförster Matthias Fuchs, Ralph König vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie der Servicestellenleiter des Forstbetriebs Fred Terporten-Löhner. Foto: Matthias Bäumler

06.11.2018

Fichtelgebirge

Radweg mitten im Selber Idyll

Die Strecke von Weißenstadt bis Schirnding nimmt Gestalt an. Damit wächst das Netz für Biker wieder ein Stück weiter. » mehr

Bis zum Umbau des leer stehenden Kaufhauses Storg in der Selber Innenstadt wird es nach Aussage von Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch noch eine Weile dauern. Foto: Florian Miedl

06.11.2018

Selb

Selb: Der Storg muss noch warten

Wann das leer stehende Kaufhauses umgebaut wird, steht in den Sternen. Oberbürgermeister Pötzsch will die Verkaufsflächen erhalten und setzt auf eine Gesamtplanung. » mehr

Von Thomas Scharnagl

05.11.2018

Meinungen

Ein Funke Hoffnung

Die Innenstadt ist noch nicht tot: Wenn in den Fußgängerzonen und Einkaufsstraßen etwas Besonderes geboten wird und alle Sinne der Besucher angesprochen werden, dann sind die Innenstädte attraktiv. » mehr

05.11.2018

Selb

"Visitenkarte Stadtbild" in Angriff nehmen

CSU und Freie Wähler im Selber Stadtrat fordern, endlich gegen die Leerstände vorzugehen. Die Stadt solle ihre Hausaufgaben machen. » mehr

Weihnachtsgeschenke

05.11.2018

dpa

Gut jeder fünfte Deutsche kauft Weihnachtsgeschenke online

Immer mehr Verbraucher wollen sich vor dem Fest den Einkaufstrubel in den überfüllten Innenstädten ersparen. Das könnten viele stationäre Händler in diesem Jahr zu spüren bekommen. » mehr

Weihnachtsgeschenke

05.11.2018

Deutschland & Welt

Deutsche kaufen Weihnachtsgeschenke immer öfter im Internet

Immer mehr Verbraucher wollen sich vor dem Fest den Einkaufstrubel in den überfüllten Innenstädten ersparen. Das könnten viele stationäre Händler in diesem Jahr zu spüren bekommen. » mehr

Der ockerfarbene Bereich zeigt den Verlauf des Marktes. Die grünen Pfeile verdeutlichen, wo die Schwerpunkte bei der Stadtsanierung liegen.	Grafik und Bild: Stadt Marktredwitz

31.10.2018

Region

Eine Vitalspritze für das städtische Herz

Marktredwitz wappnet sich für die Zukunft. Der Markt und seine Pole bekommen eine kräftige Auffrischung. Vorrangige Themen sind Barrierefreiheit, ein neuer Belag und das Parken. » mehr

Was soll man anderes machen bei dem miesen Wetter - als zu lachen und zu hoffen, dass doch noch einige Besucher den Weg in die Innenstadt finden? Fotos: Uwe von

29.10.2018

Region

Schneeregen vermiest die Kirchweih

Ende Oktober, Temperatur ein Grad, Schneefall und Regen - und wer hat Kirchweih? Die Stadt Rehau. Wie im vergangenen Jahr sind am Sonntag die traditionelle Kirchweih und der Herbstmarkt in der Innenst... » mehr

Mehr als 50 Bewohner von Haide haben schriftlich dagegen protestiert, dass das Sondernutzungsgebiet für Gewerbe bestehen bleibt. Der Stadtrat hat aber anders entschieden. Foto: Nadine Schobert

26.10.2018

Region

Obere Haide bleibt Gewerbegebiet

Eingehend befasst sich der Helmbrechtser Stadtrat mit den Bedenken der Anwohner. Pläne für einen Verbrauchermarkt haben sich vorerst zerschlagen. » mehr

26.10.2018

Region

Stadt sucht Lücken im Zentrum

Schon fast ausverkauft sind die neuen Wohn- gebiete in Marktredwitz. Doch in der Innenstadt gäbe es noch einige Hundert Bauplätze. » mehr

26.10.2018

Mobiles Leben

Karren im Dreck

Die deutsche Politik dreht sich im eigenen Dilemma. Der Diesel ist keine Lösung - und kein Diesel auch nicht. » mehr

Erneuert werden muss in den nächsten Jahren die Brücke vom KEC-Parkhaus zum Neuen Rathaus.

25.10.2018

Region

Marktredwitz investiert 13 Millionen in Städtebau

In den kommenden vier Jahren wird die Stadt teilweise runderneuert. Vom Parkhaus bis zum Benker-Areal: Die Liste der Maßnahmen ist lang. » mehr

25.10.2018

Deutschland & Welt

Nach Brand mit zwei Toten in Köln letzte Glutnester gelöscht

Nach einem Wohnhausbrand mit zwei Toten in der Kölner Innenstadt sind die Flammen nach Angaben der Feuerwehr endgültig gelöscht. Eine Brandwache sei die ganze Nacht vor Ort gewesen, sagte ein Feuerweh... » mehr

24.10.2018

Deutschland & Welt

Bombendrohung in Chemnitzer Innenstadt - Gebäudekomplex evakuiert

Im sächsischen Chemnitz hat es eine Bombendrohung gegen ein Amtsgebäude in der Innenstadt gegeben. Ein Unbekannter habe im Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion angerufen und die Drohung ausg... » mehr

Autoabgase

23.10.2018

Tagesthema

Große Unzufriedenheit mit Merkels Diesel-Kurs

Viele Autobesitzer in Deutschland sorgen sich seit Monaten: Kommen sie mit ihrem älteren Diesel noch überall in die Innenstädte? Die Bundesregierung bekommt für ihr Krisenmanagement schlechte Noten. » mehr

Auch in der Innenstadt wird, wenn das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht, wieder mit einem großen Andrang gerechnet. Foto: Archiv

19.10.2018

Region

Zurück ins Herz der Stadt

Jetzt kehrt der Markt nach der Umgestaltung des EKU-Platzes wieder ins Zentrum zurück. Drei Tage lang können die Besucher Marktluft schnuppern. » mehr

Älterer Autofahrer. Symbolfoto.

19.10.2018

Region

Frau lenkt Autofahrer ab: Geldbeutel gestohlen

Dreister Diebstahl in Hof: Eine Frau lenkte einen Autofahrer in der Hofer Innenstadt so ab, dass ihr Komplize dem Mann seinen gut gefüllten Geldbeutel stehlen konnte. » mehr

Mit einem Küchenmesser soll der Angeklagte zugestochen haben.

Aktualisiert am 18.10.2018

Region

Drogenrausch: Mann mit Messer rennt nachts durch Hof

Polizei-Einsatz am frühen Mittwochmorgen in Hof: Mit einem Küchenmesser in der Hand rennt ein 25-Jähriger durch die Innenstadt. In der Königstraße wird er von Polizisten überwältigt. » mehr

Hans-Böckler-Straße heute noch gesperrt

18.10.2018

Region

Hans-Böckler-Straße noch bis einschließlich Donnerstag gesperrt

Die Hans-Böckler-Straße in Hof ist gesperrt. Der Grund: An der wichtigsten Verbindung von der Ernst-Reuter-Straße in die Innenstadt werden Steuereinheiten in Ampeln erneuert. » mehr

Gut 90 Selberinnen und Selber begrüßte Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch bei der Bürgerversammlung in der Jahnturnhalle. Fotos: Florian Miedl

18.10.2018

Region

Selb weiter auf Erfolgskurs

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch zieht in der Jahnturnhalle eine durchweg positive Bilanz: Für Firmen und Menschen gewinne die Porzellanstadt weiter an Attraktivität. » mehr

Die Selber Innenstadt wird in den kommenden Jahren kräftig umgebaut, wenn alle Vorhaben aus dem Masterplan umgesetzt werden sollten.	Foto: Florian Miedl

18.10.2018

Region

Vom Outlet-Center bis zum "Selbbach-Strand"

Das Selber Bauamt treibt die Planungen in vielen Bereichen voran. Allein für die Freundschaftswochen im Jahr 2023 stehen elf Projekte an. » mehr

Architekt Klaus Greim, Immobilienmaklerin Birgit Dietel und Architekt Udo E. Fischer vor dem sanierten Gebäude Bismarckstraße 28. Foto: Ertel

16.10.2018

Region

Altes Haus ist nun ganz modern

Für 1,2 Millionen Euro hat ein Investor ein Jugendstil-Gebäude in der Innenstadt saniert. Viele weitere Immobilien in Hof warten auf eine Aufwertung. » mehr

Lecker und gesund sind die Speisen zum Mitnehmen, sagt Katja Leinhos-Dittrich von der "Kaffeeplantage" in der Fußgängerzone. Fotos: Stefan Linß

15.10.2018

Region

Am Imbiss ist nicht alles Wurst

Wem in Kulmbach der Magen knurrt, der kann aus einer kulinarischen Vielfalt auswählen. Die Schnellimbisse der Innenstadt greifen den Trend zur gesunden Ernährung auf. » mehr

12.10.2018

Fichtelgebirge

Ideen für das neue Schönwald

Nach der Stadtmitte soll auch die erweiterte Innenstadt neu geordnet und für die Zukunft gestaltet werden. Konkrete Planungen beginnen aber erst nächstes Jahr. » mehr

Über Bauprojekte, die in der nächsten Zeit in Arzberg anstehen, informierten sich die Mitglieder des Bauausschusses. Unser Bild zeigt sie mit Mitarbeitern der Verwaltung und dem Bürgermeister vor der alten Schule (von links): Karl Röhrig, Roland Koffmane, Stefan Klaubert, Kämmerin Simone Reichel, Manfred Pfeiffer, Martina von Waldenfels, Kristina Martin, Paul Göths, Wilfried Löser, Markus Tröger, Bernd Fürbringer, Martin Buchwald von der Kämmerei, Anja Blaumann vom Stadtbauamt, Marion Stowasser-Fürbringer, Bürgermeister Stefan Göcking und Stadtbauamtsleiter Armin Gädigk. Foto: Christl Schemm

12.10.2018

Region

Stadtumbau Arzberg macht Fortschritte

In der Stadt stehen etliche große Projekte an. Das Bürgerhaus am Singer-Park und ein neuer Kindergarten sind zwei davon. Die Innenstadt wird durch Freiflächen attraktiver. » mehr

Obelisk in Kassel

11.10.2018

FP

documenta-Obelisk wird in Kassel an neuem Standort aufgebaut

Nach dem umstrittenen Abbau des documenta-Obelisken in Kassel bleibt das Kunstwerk nun doch in der Stadt. » mehr

"Wir sind hier bestens aufgestellt": Symphoniker-Intendantin Ingrid Schrader und Verwaltungsleiterin Gabriele Jahn haben ein Programm ausgearbeitet, das die Öffentlichkeit einbezieht. Foto: Wild

10.10.2018

FP

Hof ganz und gar musikalisch

Die bayerischen Musikschultage kommen in die Saalestadt. Dabei darf auch die Öffentlichkeit lauschen, was der Nachwuchs leistet. » mehr

Eine Gruppe von Erstsemestern der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern in den Ratstuben des Hofer Rathauses, mit Michael Maurer, Vorsitzender des Vereins Pro Hof, Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner und Hochschuldirektor Harald Wilhelm (von rechts). Fotos: Stadt Hof/Florian Piffl

09.10.2018

Region

Erste Eindrücke - und Würstchen

Um Hof kennenzulernen, sind die neuen Studenten der Verwaltungshochschule auf eine Stadtrallye gegangen. Denn viele der jungen Leute kommen kaum in die Innenstadt. » mehr

Stadtring

07.10.2018

Deutschland & Welt

Umwelthilfe besteht auf großer Diesel-Verbotszone in Berlin

Für Autofahrer in Berlin geht es am Dienstag um viel: Ein Gericht verhandelt, ob ein Fahrverbot für ältere Diesel her muss. Die Umwelthilfe will sie wegen hoher Luftbelastung aus der gesamten Innensta... » mehr

06.10.2018

Region

Schlägerei in der Innenstadt

Wieder einmal ist es im Marktredwitzer Stadtgebiet zu einer Schlägerei gekommen. » mehr

Nur das alte Brauereikontor ist von der EKU in der Kulmbacher Innenstadt übrig geblieben.

05.10.2018

Region

Ein Umzug der Superlative

100 Jahre lang prägt die EKU die Innenstadt und zieht dann nach draußen in die Peripherie. In der Mittelau entsteht im Herbst 1968 Kulmbachs größte Braustätte. » mehr

Einzelhandels-Chef kritisiert starre Regeln

28.09.2018

Region

Einzelhandels-Chef kritisiert starre Regeln

Herbstmarkt-Sonntag gleich verkaufsoffener Sonntag - das war mal selbstverständlich. Diesmal bleiben einige Geschäfte in der Hofer Innenstadt geschlossen. » mehr

Spurensicherung

29.09.2018

Deutschland & Welt

Mutmaßlicher Angreifer von Ravensburg kommt in Psychiatrie

Ein 21-Jähriger sticht auf Passanten ein - mitten am Tag, mitten in einem Stadtzentrum. Er verletzt drei Menschen schwer. Nun werden die Hintergründe bekannt, die mit einer Erkrankung zu tun haben. » mehr

28.09.2018

Region

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg

Hof ist eine Einkaufsstadt, die ihre besondere Attraktivität daraus bezieht, dass es eben nicht nur Ketten und Filialisten gibt wie in vielen anderen deutschen Innenstädten. » mehr

Ärgerlich für die Gewerbetreibenden in der Bismarckstraße: Das Gebiet, in dem der verkaufsoffene Sonntag stattfindet, beginnt erst ein paar Meter weiter oben, in der Altstadt. Foto: Thomas Neumann

25.09.2018

Region

Bismarckstraße bleibt außen vor

Zum Herbstmarkt dürfen nicht alle Läden in der Hofer Innenstadt öffnen. Das gefällt dem OB nicht - doch die Rechtslage lässt keine Deutungen zu. » mehr

Sonne satt: So dürften sich die Veranstalter das Wetter für den Herbstmarkt am kommenden Wochenende wünschen.

23.09.2018

Region

Markt mit Quetschen, Wärscht und Bier

Das Hofer Stadtmarketing lädt wieder zum Herbstmarkt. Das Programm ist vielseitig und wartet mit Kunst, Kulinarik, Flohmarkt und Oldtimern auf. » mehr

250 Einsatzkräfte bekämpften das Feuer. Weitere Bilder vom Einsatz in der Nacht zum Samstag gibt es unter www.frankenpost.de . Foto: News 5/Fricke

23.09.2018

Region

Feuer vernichtet ein Stück Stadthistorie

Das älteste Rehauer Anwesen geht in Flammen auf. Für die Helfer ist es der größte Einsatz in diesem Jahr. Die Ursache des Großbrands ist nach wie vor unklar. » mehr

Autoauspuff

23.09.2018

Deutschland & Welt

Lungenärzte für mehr Anstrengungen gegen Luftverschmutzung

Rauchen ist der größte Risikofaktor für Erkrankungen der Atemwege. Feinstaub und Stickoxide führen allerdings dazu, dass Lungenkranken buchstäblich die Luft wegbleibt. Müssen Autos aus den Innenstädte... » mehr

22.09.2018

Deutschland & Welt

Rostocker AfD-Kundgebung - 4000 protestieren gegen Rechts

In der Rostocker Innenstadt haben sich nach Polizeiangaben rund 4000 Menschen einer Demonstration der AfD friedlich entgegengestellt. Dem Aufruf zur AfD-Demonstration unter dem Motto «Für unser Land u... » mehr

«Rostock Nazifrei»

22.09.2018

Deutschland & Welt

AfD-Kundgebung: 4000 protestieren gegen Rechts

In der Rostocker Innenstadt haben sich nach Polizeiangaben rund 4000 Menschen einer Demonstration der AfD friedlich entgegengestellt. Dem Aufruf zur AfD-Demonstration unter dem Motto «Für unser Land u... » mehr

20.09.2018

Region

Anfragen zu Kindergärten und Leerständen

Wie geht es beim Kindergarten in Erkersreuth weiter und vor allem wann? Das möchten die Stadträte von CSU und Freien Wählern Selb gerne vom Oberbürgermeister wissen und haben deshalb einen entsprechen... » mehr

Zeil in Frankfurt

20.09.2018

Deutschland & Welt

Einzelhandel: Schlechte Stimmung in den Innenstädten

Der heiße Sommer und der Online-Handel machen den Geschäften in den Einkaufsstraßen der Innenstädte zu schaffen. Die Hälfte der Händler klagt nach Angaben des Handelsverbandes Deutschland über Umsatze... » mehr

Urban eTruck

19.09.2018

Deutschland & Welt

Bald mehr Elektro-Busse und -Lkw in der Stadt?

Seit vielen Jahren kündigen die Autobauer Elektrolaster und -busse an. Zu sehen im Straßenbild ist davon aber kaum etwas. Das soll sich endlich ändern - zumindest schon mal in der Stadt. » mehr

Eine Blechlawine rollt seit Montagvormittag durch die Arzberger Innenstadt. Fotos: Florian Miedl

17.09.2018

Fichtelgebirge

Verkehrs-Chaos: B303-Umleitung führt in Sackgasse

Seit Montag fließt der gesamte Verkehr der B 303 durch die Stadt. Am frühen Morgen stranden etliche Autos und Lkw im kleinen Dietersgrün. » mehr

Sonntag Münchberger Stradtfest

16.09.2018

Region

Münchberger Stadtfest lockt Tausende Besucher

Tausende Besucher genießen an zwei sonnenreichen Tagen das Münchberger Stadtfest. 87 Stationen sind in der ganzen Innenstadt verteilt. Abends wird abgetanzt. » mehr

Köthen

15.09.2018

Deutschland & Welt

Zeichen für Toleranz: Köthener malen Innenstadt bunt an

Vor einer geplanten Demonstration mehrerer rechtsgerichteter Gruppierungen haben die Menschen im sachsen-anhaltischen Köthen ihren Marktplatz bunt angemalt. Die Anhaltische Landeskirche und die Stadt ... » mehr

ASF-Geschäftsführer Michael Grünwald (links) bedankt sich bei Max Wittmann für seinen interessanten Vortrag mit einem Geschenk. Foto: Herbert Scharf

13.09.2018

Region

Mister Gartenschau plaudert aus dem Nähkästchen

Max Wittmann gibt bei der ASF Einblick in seine jahrzehntelange Arbeit für die Stewog. In der Stadt Marktredwitz ist er für viele Großprojekte verantwortlich gewesen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".