Lade Login-Box.

INNENSTÄDTE

24.04.2019

FP

Finck-Nachfolger loben Hof als Einkaufsstadt

Bereits im Mai möchte das Familienunternehmen Faustmann am Oberen Tor ein Geschäft für Damen- und Herrenmode eröffnen. Die Akteure loben die Struktur der Einkaufsstadt. » mehr

Mit Herzblut für Hof: Silvia Gulden ist neue Geschäftsführerin des Stadtmarketings. Ihre Haupttätigkeit momentan: mit den Leuten reden.	Foto: Stadt Hof

23.04.2019

Hof

Auf der Spur des Hof-Gefühls

Silvia Gulden, Chefin des Stadtmarketings, wirbt bei den Hofern darum, die Pluspunkte ihrer Stadt mehr herauszustellen. Nur so lasse sich die Attraktivität steigern. » mehr

Trinkwasserbrunnen

21.04.2019

Bayern

Bayern: Kostenloses Trinkwasser in fast allen Großstädten

Durst, aber kein Supermarkt in Sicht? Immer mehr bayerische Städte richten öffentliche Trinkwasserbrunnen ein. Nur eine befragte Stadt hält den Aufwand für zu hoch. » mehr

Ortstermin unmittelbar nach der Freigabe der Klostergasse für den Verkehr: OB Henry Schramm und Geschäftsleiter Uwe Angermann sprachen mit Mitarbeitern der Firma Dechant über die Arbeiten, die jetzt noch anstehen. Foto: Privat

19.04.2019

Kulmbach

Jetzt geht es wieder andersrum

Die Klostergasse ist für den Verkehr wieder freigegeben. Damit ist es auch vorbei mit den zahlreichen Umleitungen in der gesamten Innenstadt. » mehr

Obelisk

18.04.2019

Boulevard

Umstrittener documenta-Obelisk steht wieder in Kassel

Der Streit um den documenta-Obelisken von Olu Oguibe hat ein versöhnliches Ende gefunden. Das Kunstwerk findet seinen Platz jetzt am Rande der Innenstadt von Kassel. » mehr

Obelisk in Kassel

18.04.2019

Kunst und Kultur

Umstrittener documenta-Obelisk wird in Kassel wieder aufgebaut

In Kassel hat der Wiederaufbau des umstrittenen documenta-Kunstwerks Obelisk begonnen. Am Donnerstag stellten Arbeiter die ersten Teile der 16 Meter hohen Säule am Rande der Innenstadt auf. » mehr

Die Marienkirche noch im Rücken hatte Weltmeister Raphael Holzdeppe im vergangenen Jahr. Das ändert sich in diesem Sommer für die Springer.	Foto: Ott

16.04.2019

Hof

Stabhochspringer ändern Anlauf-Richtung

Die Athleten springen in diesem Jahr in Richtung Marienkirche. Der Baukran in der Innenstadt hat die Organisatoren zum Umdenken gezwungen. » mehr

Am 15. März 2020 wählen die Selberinnen und Selber erstmals seit 1989 Stadtrat und Oberbürgermeister gleichzeitig. Alle im Stadtrat vertretenen Parteien und Gruppierungen stellen zurzeit ihre Listen für die Kommunalwahl zusammen. Foto: Bodo Schakow/dpa

15.04.2019

Selb

Ulrich Pötzsch und viele Fragezeichen

Der amtierende Oberbürgermeister will bei der Kommunalwahl 2020 wieder antreten. Ob er einen Gegenkandidaten bekommt, ist bislang noch völlig offen. » mehr

Weltkriegsbombe in Frankfurt wird entschärft

14.04.2019

Schlaglichter

Sprengung von Weltkriegsbombe löst 30-Meter-Fontäne aus

Mitten im Main in der Frankfurter Innenstadt ist eine Weltkriegsbombe gesprengt worden. Nach einer lauten Detonation entstand eine 30 Meter hohe Wasserfontäne, wie die Polizei mitteilte. Die 250 Kilog... » mehr

Der Räumungsverkauf bei K&L läuft.	Foto: Thomas Neumann

12.04.2019

Hof

Die letzten Tage der Hofer K&L-Filiale

Das Textil- und Modehaus in der Karolinenstraße schließt Ende April. Der Hauseigentümer arbeitet an einem neuen Konzept. » mehr

Ein neuer Investor soll die Entwicklung in Sachen Hof-Galerie endlich vorantreiben. Alle Beteiligten hoffen auf mehr Dynamik beim Großprojekt. Foto: MESA Development

11.04.2019

Hof

Kommentar zur Hof-Galerie: Hofer wollen Ergebnisse sehen

Der Einstieg der Activ-Group ins Großprojekt Hof-Galerie wirkt wie ein Trainerwechsel im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga. Von "neuer Dynamik" ist plötzlich die Rede, frei nach dem Motto: Neue Bes... » mehr

In der Selber Hartmannstraße laufen die Arbeiten an einer neuen Erschließungsspange.	Foto: Florian Miedl

11.04.2019

Selb

Stadt beginnt mit Bebauung der Hartmannstraße

Die Stadt Selb erschließt derzeit ein "Filetstück für Wohnraumbebauung". » mehr

Die Helmbrechtser Innenstadt hat Potenzial: Die schmucken Altbauwohnungen, die es hier zur Genüge gibt, haben Charme. Sie zu modernisieren käme allerdings teuer.	Fotos: Patrick Findeiß, Bußler

08.04.2019

Münchberg

Stadtentwicklung steht zur Diskussion

In Helmbrechts haben die Bürger Gelegenheit, sich mit Experten über die Zukunft ihrer Stadt auszutauschen. Das Thema "Wohnen" steht dabei im Mittelpunkt. » mehr

Die Wetteraussichten für das kommende Wochenende sind erfreulich. Doch auch bei kühlen Temperaturen kommen die Kunden zum Münchberger Frühlingsmarkt, dann eben wetterfest gekleidet, wie unser Archivbild zeigt. Foto: Engel,

04.04.2019

Münchberg

Bummeln und genießen

Am Wochenende finden in Münchberg der Frühlings- und der Ostermarkt statt. » mehr

Miguel Anxo Fernández Lores in Pontevedra

04.04.2019

Reisetourismus

Im Paradies Pontevedra fahren keine Autos

Eine Stadt an der spanischen Atlantikküste macht vor, wie es sich ohne Autos leben lässt. Wer hier zu Besuch ist, kann einen Stadtbummel ohne Lärm und Stress genießen. » mehr

Musiker

29.03.2019

FP

Zupfen, blasen, singen: 1000 Musiker zu Treffen in Gotha erwartet

In den nächsten Tagen wird Gothas Innenstadt von Liedern und Melodien erfüllt. Dafür wollen zahlreiche Laienmusiker sorgen - einheimische und angereiste. » mehr

Gartenarbeit ist heute sein größtes Hobby: Dieter Döhla, Ehrenbürger und von 1988 bis 2006 Oberbürgermeister der Stadt Hof, feiert heute seinen 75. Geburtstag. Foto: aho

27.03.2019

Region

Dieter Döhla feiert 75. Geburtstag

Der frühere Oberbürgermeister Dieter Döhla wird heute 75. Auch wenn nun Garten und Enkel im Mittelpunkt stehen: Die Hofer Kommunalpolitik verfolgt er weiterhin. » mehr

27.03.2019

Deutschland & Welt

Vor Bomben-Entschärfung: Evakuierung von Rostocks Innenstadt

Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe hat in Rostock am Morgen die Evakuierung der Innenstadt begonnen. Damit wird das Zentrum der Stadt völlig lahmgelegt. Im Umkreis von 1000 Metern um den Fun... » mehr

Der Finck-Vorplatz mit der Brunnensäule im Jahr 1880 auf einer Postkarte. Heute steht die Brunnensäule auf der Thomaswiese am Theresienstein steht.

25.03.2019

Region

Brunnensäule in die Stadt verlagern

Mitte Februar hat die Frankenpost Sie, liebe Leserinnen und Leser, um Ihre Ideen für die Stadtentwicklung gebeten. » mehr

24.03.2019

Region

Hausbesitzerin wünscht sich mehr Flexibilität

Nach dem Wegzug des Traditionsgeschäftes Waffen-Rödter aus der Schlossgasse (wir berichteten) hat die Hofer Innenstadt einen Leerstand mehr. » mehr

Buchmesse Leipzig Manga und Cosplay Leipzig

21.03.2019

Region

Hof als Positiv-Beispiel auf der Leipziger Buchmesse

Am Donnerstag sind Debora Fikentscher, Gestalterin des Blogs www.einkaufen-in-hof.de, und der städtische Pressesprecher Rainer Krauß als Referenten auf die Leipziger Buchmesse eingeladen gewesen. » mehr

Leipziger Buchmesse - Anke Stelling

21.03.2019

Topthemen

Anke Stelling: «Schäfchen im Trockenen»

Was tun, wenn man sich im Berlin-Mitte-Lebensgefühl wohl fühlt - aber das Geld dafür nicht reicht? Anke Stelling umkreist in ihrem neuen Roman oberflächlich diese Frage - doch sie geht letztlich mit a... » mehr

Anke Stelling

21.03.2019

FP

«Weiß man doch» - Anke Stellings Roman über die Zumutung des Alltags

Was tun, wenn man sich im Berlin-Mitte-Lebensgefühl wohl fühlt - aber das Geld dafür nicht reicht? Anke Stelling umkreist in ihrem neuen Roman oberflächlich diese Frage - doch sie geht letztlich mit a... » mehr

Ruhe auf der Hof-Galerie-Baustelle: Seit Langem passiert hier nichts. Doch der Eindruck täuscht. Denn im Hintergrund geht es voran.	Foto: Ertel

18.03.2019

Region

Deutliche Worte zur Hof-Galerie

Die Verzögerung des Baustarts bereitet Fichtner und den Räten Sorgen. Das Großprojekt und die Entwicklung der Kernstadt bergen Zündstoff. » mehr

15.03.2019

Deutschland & Welt

Tote nach Attacken auf Moscheen in Neuseeland

Bei einem bewaffneten Angriff auf Moscheen in der neuseeländischen Stadt Christchurch hat es mehrere Tote gegeben. Nach Augenzeugenberichten hatte ein Mann zunächst in einer Moschee in der Innenstadt ... » mehr

Einkaufsstraße mit Strahlkraft: Von einer Belebung der Ludwigstraße versprechen sich die Akteure eine höhere Frequenz in der gesamten Innenstadt. Foto: Uwe von Dorn

12.03.2019

Region

Suche nach Masterplan für Ludwigstraße

In kleinen Schritten soll mehr Leben zwischen Oberem und Unterem Tor einziehen - und zwar schon dieses Jahr. Der Chef der Händler sieht sich in seiner Haltung bestätigt. » mehr

Die Rehauer Störche sind da!

12.03.2019

Region

Die Rehauer Störche sind da!

Es ist so weit: Die Rehauer Störche sind zurück aus dem Süden. Wie jedes Jahr bauen sie gerade fleißig an ihrem Nest über der Rehauer Innenstadt. » mehr

Will erneut als Kulmbacher Oberbürgermeister kandidieren: Amtsinhaber Henry Schramm.	Foto: H.P.

07.03.2019

Region

Schramm tritt wieder an

Oberbürgermeister Henry Schramm blickt beim Heringsessen auf erfolgreiche Arbeit zurück - und voraus auf eine weitere mögliche Amtszeit. Die Unterstützung der CSU hat er. » mehr

Foto: Florian Miedl

Aktualisiert am 07.03.2019

Region

Großeinsatz in der Selber Innenstadt

Der mit mehreren Messern bewaffnete Mann hatte am Donnerstagmittag gedroht, sich etwas anzutun. Die Beamten den Einsatzzuges aus Hof nehmen ihn in Gewahrsam. » mehr

07.03.2019

Deutschland & Welt

Sambaschule Mangueira siegt in Rio

Eine Parade über die Versklavung von Millionen Afrikanern und den ungeklärten Mord an der schwarzen brasilianischen Politikerin Marielle Franco hat den diesjährigen Wettbewerb der Sambaschulen in Rio ... » mehr

Einige Veränderungen wird es in der Selber Innenstadt geben, wenn es nach dem Rahmenplan des Büros "Forum Bremen" geht. Foto: Florian Miedl

01.03.2019

Region

Der erste Schritt zur neuen Innenstadt

Sanierungen und Modernisierungen, ein größeres Angebot und bessere Wegeverbindungen: Das Büro "Forum Bremen" stellt den Rahmenplan für die Selber Innenstadt vor. » mehr

Wohnungen über Lidl-Filiale

01.03.2019

Bauen & Wohnen

Wohnungsbau auf den Dächern von Discountern

Bezahlbarer Wohnraum ist knapp - dabei wäre in den Innenstädten noch Platz, meinen Experten. Sie haben die «hässlichen Wunden der Stadt» im Blick: Parkhäuser, Discounter und Bürogebäude. » mehr

Wohnungen über Lidl-Filiale

27.02.2019

Deutschland & Welt

Auf den Dächern der Discounter: Aufstocken gegen Wohnungsnot

Bezahlbarer Wohnraum ist knapp - dabei wäre in den Innenstädten noch Platz, meinen Experten. Sie haben die «hässlichen Wunden der Stadt» im Blick: Parkhäuser, Discounter und Bürogebäude. » mehr

Rund 750 000 Euro Schaden, 250 Einsatzkräfte vor Ort und eine schlaflose Nacht: Der Brand des Sägewerks am Rehauer Burgplatz stellte die Feuerwehren vor eine große Herausforderung. Foto: Feuerwehr

26.02.2019

Region

Koordiniertes Inferno

Der Großbrand in der Rehauer Innenstadt im September war einer der größten Einsätze für die Feuerwehr seit Langem. Im Anschluss stand eine Manöverkritik an. » mehr

Menschenmassen werden wieder zum Rawetzer Narrenzug am kommenden Samstag erwartet.	Foto: pr.

25.02.2019

Region

Am Samstag bunte Partymeile in Marktredwitz

Um 13.30 Uhr startet der Rawetzer Faschingszug. Die Stadt erwartet Tausende von Besuchern zum närrischen Höhepunkt. » mehr

Deprimierte und zornige Naturschützer beim Ortstermin an der Vielitzer Straße: BN-Kreisgeschäftsführer Karl Paulus, Ortsvorsitzender Klaus Glinski, Kreisvorsitzender Fred Terporten-Löhner und BN-Mitglied Hans Hilbert (von links) können nicht glauben, dass alle Bäume gefällt sind. Fotos: Rainer Maier, Florian Miedl (2)

24.02.2019

Region

Kahlschlag am FOC schockiert den BN

Die Naturschützer sind stinksauer auf Investor Müller. Der wehrt sich: Die Bäume seien krank gewesen und hätten nicht stehen bleiben können. » mehr

Der neugewählte Vorstand der Selber CSU mit Vorsitzendem Matthias Müller (Mitte), Landtagsabgeordnetem Martin Schöffel (Vierter von links) und dem Landratskandidaten Peter Berek (Vierter von rechts).

24.02.2019

Region

CSU diskutiert Plan B für Storg

Die Selber Christsozialen nehmen die Entwicklung der Innenstadt ins Visier. Der Ortsverband fordert einen Alternativplan für das ehemalige Kaufhaus. » mehr

Wo wird demnächst in Weißenstadt eine Parkfläche für das Aufladen von Elektro-Autos eingezeichnet? Nach eingehender Diskussion blieben zwei mögliche Standorte übrig. Symbolfoto: Jan Woitas, dpa

22.02.2019

Region

Wohin mit der E-Tankstelle?

Der Stadtrat Weißenstadt sucht den besten Platz für die öffentliche Ladesäule. Direkt am See? Oder doch lieber in der Innenstadt? Das Gremium tauscht intensiv Argumente aus. » mehr

22.02.2019

Region

Freie Wähler diskutieren Outlet-Entwicklung

Beim Mitgliedertreffen geht es um die Entwicklung in der Innenstadt. Die drei FWS-Stadträte stehen Rede und Antwort. » mehr

21.02.2019

Deutschland & Welt

Frau in Paderborner Innenstadt mit Messer angegriffen

Eine 19-Jährige ist in der Paderborner Innenstadt mit einem Messer angegriffen worden. Nach ersten Ermittlungen stach ein Mann der Frau an einer Fußgängerampel vor dem Bahnhof unvermittelt in den Ober... » mehr

Wohnen in Berlin

20.02.2019

dpa

Städter fliehen vor Mieten-Explosion

Viele junge Familien wollen heute in den Innenstädten leben. Das berichten Experten seit Jahren. Doch Viele können sich das inzwischen nicht mehr leisten. Da bleibt nur noch eine Möglichkeit. » mehr

Das Sägewerk an der Oberen Mühle in Rehau fällt nun endgültig dem Bagger zum Opfer. Im September 2018 hatte ein Feuer es vollständig zerstört. Foto: Uwe von Dorn

18.02.2019

Region

Brandruine verschwindet endgültig

In der Rehauer Innenstadt ist im September 2018 ein Sägewerk vollständig ausgebrannt. Fünf Monate später rücken die Bagger an und machen es dem Erdboden gleich. » mehr

Stau  in Stuttgart

17.02.2019

Deutschland & Welt

Debatte um Grezwerte: Lungenarzt verteidigt Stellungnahme

Die Grenzwerte für Feinstaub werden heiß diskutiert - gerade mit Blick auf Fahrverbote in deutschen Innenstädten. Zuletzt sorgte eine Stellungnahme von Lungenärzten für Aufsehen, die aber Rechenfehler... » mehr

Du, du und du: Christopher Horn war im vergangenen Jahr mit seiner Bayreuther Band Waste beim Yourstage-Festival dabei und liefert das Bild zur Aktion "47 000 Einwohner - 47 000 Experten".	Foto: Andreas Rau

17.02.2019

Region

Die Frankenpost sucht Ihre Ideen

Seit Monaten ist die Situation der Hofer Innenstadt heiß diskutiert. Machen Sie mit bei "47.000 Einwohner - 47.000 Experten". » mehr

Die provisorische Verkehrsführung in der Innenstadt bereitet kaum Probleme.	Foto: Gabriele Fölsche

15.02.2019

Region

Und es funktioniert doch

Seit Montag ist die Klostergasse gesperrt und die Verkehrsführung in der Innenstadt "auf den Kopf gestellt". Am Anfang war der Aufschrei groß, doch es läuft trotzdem. » mehr

Links die florierende Altstadt, rechts Ludwigstraße und Rathaus-Viertel, die sich jüngst immer wieder als verschmäht empfinden: Das Obere Tor vor dem früheren Modehaus Finck ist das Scharnier, das beide Bereiche verbindet. Nun sollen erfahrene Profis das Areal umgestalten.	Foto: Jochen Bake

13.02.2019

Region

Unser Scharnier soll schöner werden

An diesem Donnerstag stehen Ideen fürs Obere Tor auf dem Prüfstand: Acht Architekturbüros haben sich Verbesserungs- und Verschönerungsvorschläge fürs Scharnier zwischen Altstadt und Ludwigstraße ausge... » mehr

Luftmessstation

13.02.2019

Deutschland & Welt

Dicke Luft in Städten - ist der Diesel wirklich Schuld?

In der Debatte um Fahrverbote geht es immer nur um Dieselautos. Doch sind sie wirklich die Wurzel allen Übels? Kritiker äußern Zweifel - was sagen die Fakten? » mehr

Luftmessstation

14.02.2019

Deutschland & Welt

Faktencheck: Dicke Luft - ist der Diesel wirklich Schuld?

In der Debatte um Fahrverbote geht es immer nur um Dieselautos. Doch sind sie wirklich die Wurzel allen Übels? Kritiker äußern Zweifel - was sagen die Fakten? » mehr

Preisverdächtig: Eine Bake sperrt die Einfahrt, das Schild sagt eindeutig, dass die Sutte in Richtung Bahnhof gesperrt ist. Das hielt diesen Autofahrer aber nicht davon ab, sich trotz Engstelle durchzuquetschen und die Einbahnstraße in der falschen Richtung zu befahren. Fotos: Melitta Burger

11.02.2019

Region

Anarchie im Stadtverkehr

Viele halten sich, wenn auch oft unsicher, an die neue Verkehrsführung in der Innenstadt. Doch etliche machen was sie wollen. Schilder scheinen für sie nicht zu gelten. » mehr

Ein Wappenstein mit Seltenheitswert.

10.02.2019

Region

Der geflügelte Engel am Marktplatz

Den Blick etwas nach oben zu richten, lohnt sich in Kulmbach allemal. Wer sich für Wappensteine interessiert, wird in der Innenstadt schnell fündig. » mehr

Teure Kratzer hat der 39-Jährige hinterlassen.	Symbolfoto: Vic/Adobe Stock

07.02.2019

Region

Messer-Mann zerkratzt fünf Autos

Mitten am Tag ist ein 39-Jähriger mit einem Jagdmesser durch die Innenstadt gezogen und hat fünf Autos zerkratzt. Die Waffe lässt er nur zögerlich fallen. » mehr

Wenn die Klostergasse nicht befahren werden kann, brauchen Verkehrsplaner Fantasie, damit der Verkehr weiter in Richtung Marktplatz fließen kann. Die grünen Pfeile zeigen, wie und in welche Richtung die Umleitungsstrecken von Montag an angelegt sind. Grafik: Stadt Kulmbach

06.02.2019

Region

Ab Montag geht es links herum

Die Sperrung der Klostergasse macht acht Wochen umfangreiche Umleitungen nötig. An die müssen sich die Autofahrer erst gewöhnen. Am Anfang regelt die Polizei den Verkehr. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".