Lade Login-Box.

INSOLVENZANTRÄGE

Porzellanfabrik Walküre

07.01.2020

Wirtschaft

Die Hoffnung für Walküre ist gestorben

Der Geschäftsbetrieb des Bayreuther Traditionsunternehmens wurde im vergangenen Jahr eingestellt. Nachdem Investoren kein Interesse zeigen, folgt nun die Abwicklung. » mehr

18.12.2019

Kulmbach

Himmelkron: Aßmannhaus insolvent

Der Himmelkroner Bauplaner ist zahlungsunfähig. Der Geschäftsführer will die 18 laufenden Bauprojekte noch fertigstellen. » mehr

Thomas-Cook-Flieger

27.11.2019

Wirtschaft

Insolvenzverfahren für deutsche Thomas Cook eröffnet

Das Ende des Reiseunternehmers Thomas Cook ist die größte Pleite des Jahres. Rund die Hälfte der Jobs konnten gerettet werden, aber viele hunderttausende Kunden, die ihre Reise bereits gebucht hatten,... » mehr

Thomas Cook

22.11.2019

Wirtschaft

Nach Thomas-Cook-Pleite bisher 250 Millionen Euro Schaden

Nach der Pleite des deutschen Reisekonzerns Thomas Cook haben Betroffene laut Versicherung bisher einen Schaden von 250 Millionen Euro gemeldet. » mehr

Deutsche Thomas-Cook-Zentrale

21.11.2019

Reisetourismus

Deutsche Thomas Cook schließt

Bei Deutschlands einst zweigrößtem Reisekonzern gehen die Lichter aus. Gut knapp zwei Monate nach dem Insolvenzantrag herrscht für die Mitarbeiter traurige Gewissheit. » mehr

Thomas Cook

21.11.2019

Wirtschaft

Aus für Thomas Cook in Deutschland

Bei Deutschlands einst zweigrößtem Reisekonzern gehen die Lichter aus. Gut knapp zwei Monate nach dem Insolvenzantrag herrscht für die Mitarbeiter traurige Gewissheit. » mehr

Thomas Cook

12.11.2019

Reisetourismus

Was Thomas-Cook-Kunden tun können

Der insolvente Reiseveranstalter Thomas Cook hat nun auch Reisen für 2020 abgesagt - für viele Urlauber platzen damit die Reisepläne für das kommende Jahr. Wie Betroffene jetzt reagieren können. » mehr

Thomas Cook

12.11.2019

Wirtschaft

Deutsche Thomas Cook sagt Reisen für 2020 ab

Die Überlebenschancen der deutschen Thomas Cook schwinden. Das insolvente Touristikunternehmen muss erneut eine für Urlauber ärgerliche Entscheidung verkünden. » mehr

Zentrale der deutschen Thomas Cook

16.10.2019

Reisetourismus

Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück

Nach der Pleite des Touristikkonzerns Thomas Cook kämpfen die deutschen Ableger getrennt ums Überleben. Während der Ferienflieger Condor einen staatlichen Millionenkredit erhält, verdunkeln sich die A... » mehr

Insolventer Reiseveranstalter Thomas Cook

16.10.2019

Wirtschaft

Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück

Nach der Pleite des Touristikkonzerns Thomas Cook kämpfen die deutschen Ableger getrennt ums Überleben. Während der Ferienflieger Condor einen staatlichen Millionenkredit erhält, verdunkeln sich die A... » mehr

Purdue Pharma

04.10.2019

Wirtschaft

Millionen-Boni bescheren Ärger: Klage gegen Purdue Pharma

Ein Bündnis von US-Bundesstaaten geht rechtlich gegen millionenschwere Boni-Pläne des umstrittenen Schmerzmittel-Herstellers Purdue Pharma vor. » mehr

Deutsche Zentrale von Thomas Cook

01.10.2019

Reisetourismus

Zurich: Keine volle Erstattung für Thomas-Cook-Kunden

Ein Großteil der Pauschalurlauber der insolventen deutschen Thomas Cook ist inzwischen wieder zurückgekehrt. Bitter sind die Folgen auch für Kunden, die ihre Reise wegen der Turbulenzen gar nicht erst... » mehr

Insolvenz von Thomas Cook

01.10.2019

Wirtschaft

Keine volle Erstattung der Anzahlung von Thomas Cook-Kunden

Ein Großteil der Pauschalurlauber der insolventen deutschen Thomas Cook ist inzwischen wieder zurückgekehrt. Bitter sind die Folgen auch für Kunden, die ihre Reise wegen der Turbulenzen gar nicht erst... » mehr

26.09.2019

Schlaglichter

Deutsche Thomas Cook sagt alle Reisen bis Ende Oktober ab

Der deutsche Reiseveranstalter Thomas Cook hat einen Tag nach seinem Insolvenzantrag alle Reisen bis einschließlich 31. Oktober 2019 abgesagt. Reisen könnten «aus insolvenzrechtlichen Gründen nicht an... » mehr

Thomas Cook

26.09.2019

Wirtschaft

Deutsche Thomas Cook sagt alle Reisen bis Ende Oktober ab

Bei Thomas Cook in Deutschland haben jetzt die Insolvenzverwalter das Sagen. Und die haben entschieden: Das Insolvenzrecht lässt vorerst keinen weiteren Betrieb zu. Auch schon bezahlte Reisen können b... » mehr

Oxycontin

16.09.2019

Wirtschaft

Pharma-Konzern Purdue beantragt Insolvenz nach Opioid-Klagen

Der US-Pharmakonzern Purdue Pharma, gegen den mehr als 2000 Klagen wegen seines süchtig machenden Schmerzmittels Oxycontin anhängig sind, hat Insolvenz beantragt. » mehr

Die Hauptverwaltung von Kiddy in Hof ist derzeit nahezu verwaist. Laut Informationen unserer Zeitung haben die Mitarbeiter des Kindersitzherstellers am Montag einen Insolvenzantrag gestellt und die Arbeit niedergelegt. Foto: Christopher Michael

15.03.2019

Wirtschaft

Kiddy-Mitarbeiter stellen Insolvenzantrag

Der Kindersitzhersteller aus Hof hat nur ein halbes Jahr nach dem Ende des letzten Verfahrens erneut finanzielle Probleme. Die Belegschaft hat die Arbeit niedergelegt. » mehr

Lucas Flöther

07.03.2019

Wirtschaft

Rund 22 Millionen Euro für Air-Berlin-Sachwalter Flöther

Abgerechnet wird zum Schluss: Eineinhalb Jahre nach dem Insolvenzantrag von Air Berlin bekommt der bestellte Experte Geld für seine Arbeit. Doch wie wird die Vergütung eigentlich geregelt? » mehr

Gorch Fock

21.02.2019

Brennpunkte

Wehrbeauftragter: Die Marine braucht ein Schulschiff

Weiter reparieren, neu bauen oder ausmustern? Nach dem Insolvenzantrag der Elsflether Werft AG stellt sich die Frage nach der Zukunft des Marine-Schulschiffes «Gorch Fock» erst recht. Die neue Werftle... » mehr

20.02.2019

Schlaglichter

«Gorch-Fock»-Werft will Insolvenzantrag stellen

Die durch die Sanierung der «Gorch Fock» in die Schlagzeilen geratene niedersächsische Elsflether Werft AG will einen Insolvenzantrag stellen. Ziel sei ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung, sagte... » mehr

Gorch Fock

20.02.2019

Brennpunkte

«Gorch-Fock»-Werft stellt Insolvenzantrag

Die Negativ-Schlagzeilen über das Marine-Schulschiff «Gorch Fock» reißen nicht ab. Zu lange schon dauert die immer teurer werdende Sanierung. Und jetzt hat die Werft noch heftige Schlagseite. Doch tro... » mehr

Gerry Weber

08.02.2019

Wirtschaft

Investor für Hallhuber: Gerry Weber stellt Weichen

Der angeschlagene Modehersteller Gerry Weber stellt die Weichen für den Verkauf seiner Tochter Hallhuber. Dabei war sie einst der Hoffnungsträger des Unternehmens. » mehr

Gerry Weber

25.01.2019

Wirtschaft

Gerry Weber in der Krise: Modekonzern stellt Insolvenzantrag

Aus der westfälischen Provinz heraus eroberte Gerry Weber den Modemarkt. Lange Zeit war das Unternehmen ein Fixstern am Modehimmel. Doch jetzt kämpft der Konzern ums Überleben. » mehr

US-Handelshaus Sears

15.10.2018

Wirtschaft

US-Händler Sears zieht die Notbremse

Bis in die 1990er Jahren ist Sears größter US-Einzelhändler. In den Folgejahren scheitern immer neue Rettungsversuche, seit 2011 fallen unter steigendem Druck der Online-Konkurrenten Verluste an. Jetz... » mehr

Zurück im Dornröschenschlaf ist das Hotel Krone an der Friedrich-Ebert-Straße in Rehau. Nun sucht die Inhaberfamilie nach einem neuen Pächter für die Traditionsgaststätte mit Hotel. Fotos: Gödde

27.05.2018

Rehau

Krone-Pächter tritt Kritik entgegen

Nach den Vorwürfen von Jürgen Haubner, er habe sich einfach aus dem Staub gemacht, meldet sich nun der Pächter des Rehauer Hotels Krone, Erik Schreiter, zu Wort. » mehr

Sauberes Wasser weltweit ist das Geschäftsfeld von Hydrotec.

14.03.2018

Wirtschaft

Hydrotec AG stellt Insolvenzantrag

Die Hydrotec Gesellschaft für Wassertechnik AG (Hydrotec) mit Sitz in Rehau meldet Insolvenz an. » mehr

Im Aktiv Squash- und Fitness-Center in der Marktredwitzer Schulze-Delitzsch-Straße läuft trotz des Insolvenzantrags der Betriebsgesellschaft zunächst "alles ganz normal weiter". Foto: Rainer Maier

22.02.2018

Marktredwitz

Fitness-Center stellt Insolvenzantrag

Die Betriebsgesellschaft ist zahlungsunfähig. Dennoch läuft alles ganz normal weiter, wie der vorläufige Insolvenzverwalter sagt. Er setzt auf eine tragfähige Lösung. » mehr

Die pausbäckigen Hummel-Figuren sind ein beliebtes Sammelobjekt. Fotos: dpa, Börsenmedien AG

23.12.2017

Wirtschaft

Kulmbacher rettet Hummel

Gute Nachricht kurz vor Weihnachten. Der Finanz-Unternehmer Bernd Förtsch kauft die Manufaktur in Rödental. Er hat große Pläne mit dem Betrieb. » mehr

Niki stellt Flugbetrieb ein

13.12.2017

Reisetourismus

Diese Folgen hat das Ende von Niki für Passagiere

Der Austro-Ferienflieger Niki ist pleite. Nachdem die Lufthansa ihr Kaufangebot zurückgezogen hatte, stellte die Air-Berlin-Tochter den Insolvenzantrag. Das hat weitreichende Folgen für Passagiere. » mehr

Geldscheine

13.12.2017

Oberfranken

Insolvenzverwalter soll in eigene Tasche gewirtschaftet haben

Der Schaden beträgt mehrere Millionen Euro. Die Opfer werfen der oberfränkischen Justiz deswegen schwere Versäumnisse vor. » mehr

Abgesang oder Neuanfang? Die Zukunft der Firma Hummel ist ungewiss.	Foto: dpa

27.09.2017

FP/NP

Hummel erneut insolvent

Liquiditätsengpässe zwingen den Hersteller der berühmten Figuren zu diesem Schritt. 70 Mitarbeiter bangen um ihre Jobs. » mehr

Air Berlin Insolvenz

16.08.2017

dpa

Insolvenz von Air Berlin: Was Reisende jetzt wissen müssen

Die Air Berlin hat einen Insolvenzantrag gestellt. Zwar geht der Flugbetrieb während des laufenden Verfahrens in Eigenverwaltung weiter, doch viele Verbraucher sind verunsichert. Was bedeutet die neue... » mehr

Im April 2015 gab es das Fernweh-Diner noch - doch der Insolvenzverwalter checkte bereits die Bücher. Die Pleite des Restaurants beschäftigt bis heute die Ermittlungsbehörden. Foto: Archiv

04.08.2017

Region

Klaus Beer beschäftigt die Justiz

Der Streit ums ehemalige Fernweh-Diner ist noch nicht vorbei. Die früheren Investoren fühlen sich durch das laufende Verfahren in ihrem Misstrauen bestätigt. » mehr

03.05.2017

FP/NP

Nachfolge-Lösung hält nicht einmal zwei Jahre

Nach der Kleiderfabrik Kressin sind in Schwarzenbach am Wald auch zwei Nachfolgeunternehmen insolvent. Betroffen sind 17 Arbeitnehmer. » mehr

26.03.2017

Region

Firmenpleiten mit fatalen Folgen

22 Unternehmen aus der Region mussten 2016 einen Antrag auf Insolvenz stellen. Viele Arbeitsplätze gingen verloren. » mehr

66 Jahre bestand der Ortsverband der Ruhestandsbeamten und Hinterbliebenen in Neuenmarkt, der zum Jahresende vom Dachverband aufgelöst wurde. Mit 66 ist aber noch lange nicht Schluss, denn jetzt wurde der "Mittwochs-Treff" ins Leben gerufen. Dritte von links Vorsitzende Thea Promeuschel. Foto: Werner Reißaus

21.01.2017

Region

Mit 66 ist noch lange nicht Schluss

Aus dem BRH-Ortsverband Neuenmarkt ist der Mittwochs-Treff geworden. Die rund 20 Mitglieder wollen die Gemeinschaft nicht missen. » mehr

15.12.2016

FP-Sport

Jetzt fehlt auch der Wäschetrockner

Der EHV Schönheide hat es nicht leicht in diesen Tagen. Nach dem Antrag auf Insolvenz suchen den Verein, der sich aus der Eishockey-Oberliga zurückgezogen hat, Diebe auf. » mehr

12.12.2016

Fichtelgebirge

Grießhammer stellt Insolvenzantrag

Die Werkzeugbaufirma sucht einen strategischen Partner, das Unternehmen darf sich in Eigenverwaltung neu ausrichten. Entlassungen sind nicht vorgesehen. » mehr

Idylle pur: Die Fattigsmühle ist nach wie vor ein beliebtes Ausflugsziel für Radfahrer und Wanderer.	Foto: Sören Göpel

31.10.2016

Region

Rolle rückwärts in der Fattigsmühle

Völlig überraschend bedienen die Besitzer zwei Tage vor Ende der Zuschlagsaussetzung einen Gläubiger. Allerdings sind weitere Zahlungen offen. » mehr

Von der Baustelle nebenan lassen sich Britta Weschenfelder (links) und Claudia Vonbrunn die Stimmung nicht vermiesen. Sie eröffnen am Samstag ihr Restaurant Patchwork. Fotos: Stefan Linß

30.09.2016

Region

Optimismus an der Grube

Trotz der Großbaustelle eröffnen in der Nähe des Kulmbacher Zentralparkplatzes drei Gastronomiebetriebe. Die Feuerwache gehört nicht dazu. » mehr

12.09.2016

FP/NP

Wöhrl-Beschäftigte müssen weiter bangen

Noch fürchten die rund 2000 Mitarbeiter der Modehauskette Wöhrl um ihre Jobs. Klare Antworten wird es Ende September geben, hieß es gestern auf Anfrage unserer Zeitung. » mehr

Stillstand auf der Rehauer Baustelle, umtriebiges Arbeiten jenseits der Stadtgrenzen: Der Berliner Bauträger ist raus, der Insolvenzverwalter in Potsdam ist optimistisch, der Mieter aus Regenstauf macht Druck, und ein Interessent aus Windischeschenbach hofft auf eine schnelle Abwicklung.	Foto: cp

11.11.2015

Region

Halb fertiger Markt steht zum Verkauf

Die Firma, die den neuen Markt in der Ziegelhütte bauen sollte, ist pleite. Nun verhandelt der Insolvenzverwalter mit Interessenten. Ob alle Mieter bleiben, ist unklar. » mehr

23.10.2015

Region

Theoretische Millionen

Ein Insolvenzverwalter aus Nürnberg muss die Firmen des wegen Betrugs vor Gericht stehenden Ex- Anwalts Jürgen R. abwickeln. Auch er stellt fest: Das angebliche Vermögen gibt es nicht. » mehr

Ein Abstieg in Raten: Schon im März 2010 wurde die Liquidation der Firma beschlossen, die die Eigenmarke "LeKress" verantwortete. Aber noch immer entstehen in Schwarzenbach am Wald teure Abendkleider, etwa des bekannten Luxuslabels Escada. Foto: Feldrapp

28.09.2015

Oberfranken

Bitterer Lohn für Jahre des Verzichts

Der Name der Schwarzenbacher Kleiderfabrik Kressin stand lange für luxuriöse Abendkleider. Dieser Glanz ist nun dahin - vor allem für die dort beschäftigten Frauen. » mehr

Michael A. Roth

26.09.2015

FP/NP

Roth bietet Zentrale als Asylstätte an

Nürnberg - In Nürnberg könnten demnächst Flüchtlinge in der Firmenzentrale des insolventen Heimtextilhändlers ARO unterkommen. » mehr

Beer-Druck entlässt alle Mitarbeiter

25.08.2015

Fichtelgebirge

Beer-Druck entlässt alle Mitarbeiter

Geschäftsführer Martin Keltsch spricht von einer schwierigen, aber nötigen Entscheidung. In der ersten Hälfte des nächsten Jahres endet die Produktion in Wunsiedel. » mehr

Kranbahn und Schlot (Foto) sind ebenso wie das Pförtnerhäuschen Bestandteil des rechtskräftigen Bebauungsplans. Sollten sie entfernt werden, droht die Förderung in Höhe von 1,12 Millionen Euro zu platzen.	Foto: R. D.

17.04.2015

Region

Kein Schlot, keine Förderung

Sparnecks Bürgermeister Schmalz reagiert auf die Kritik von Vor-Vorgänger Prechtel. Der hatte sich für einen Abriss des Schlotes auf der Flehmigsbrache ausgesprochen. » mehr

Gemeinsam mit mit seinem ehemaligen Geschäftsführer Otto B. (rechts) und seinem Sohn Adam (nicht im Bild) steht der frühere Bauunternehmer Johann H. (links) seit gestern vor einer Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Hof. 	Foto: Giegold

16.04.2015

Oberfranken

Die Geschädigten sehen fassungslos zu

Das Landgericht Hof arbeitet seit Mittwoch die Pleite einer Pottensteiner Baufirma auf. Ernstliche Sorgen muss sich nur der Seniorchef machen. » mehr

29.03.2015

Region

Fernweh-Diner stellt Insolvenzantrag

Die Betreibergesellschaft des Fernweh Diner in Hof hat einen Insolvenzantrag beim Insolvenzgericht Hof gestellt. Beabsichtigt ist eine Sanierung durch einen sogenannten Insolvenzplan. » mehr

Verpackungen, wie sie die Coburger Hermann Koch GmbH Europe für die Kosmetikindustrie herstellt.

04.11.2014

FP/NP

Insolvenzantrag kurz nach der 100-Jahr-Feier

Die Hermann Koch Europe GmbH muss den Gang zum Amtsgericht antreten, obwohl das Geschäft läuft. Jetzt wird über die Hintergründe der Pleite gerätselt. » mehr

04.11.2014

Oberfranken

Gravierende Entwicklungen: Hermann Koch Europe GmbH stellt Insolvenzantrag

Wegen nicht vorhersehbarer, gravierender Entwicklungen außerhalb des operativen Geschäfts hat sich der Geschäftsführer der Hermann Koch Europe GmbH, Herr Dr. Thiemo Hagedorn, gezwungen gesehen, einen ... » mehr

03.05.2014

FP/NP

P & MLogistik in Lichtenfels hat wieder eine Perspektive

Die insolventen Speditionsunternehmen der P & M-Gruppe, die P & M Logistics GmbH und die P & M Transport GmbH mit Sitz in Lichtenfels, haben wieder eine Zukunft. » mehr

^