INSTANDHALTUNG

Für die vereinseigene Turnhalle erhält der Zentralverein Feilitzsch 2700 Euro pro Jahr von der Gemeinde.	Foto: eyetronic/Adobe Stock

18.01.2019

Hof

Feilitzsch erhöht Zuschuss für den ZV

Der Aufwand zum Erhalt der Vereinsturnhalle steigt. Deshalb bekommt der Zentralverein künftig mehr Geld aus der öffentlichen Hand. » mehr

«Gorch Fock»

13.01.2019

Brennpunkte

«Gorch Fock»: Rechnungshof erhebt Vorwurf gegen Bundeswehr

Hat die Bundeswehr die explodierenden Kosten für die Reparatur der «Gorch Fock» wissend in Kauf genommen? Der Bundesrechnungshof deutet das einem «Spiegel»-Bericht zufolge in einem Prüfbericht zuminde... » mehr

Feldbrand zwischen Wölbattendorf und Köditz: Einer von zwei Einsätzen, die typisch waren für den heißen Sommer.

03.01.2019

Hof

Unermüdlich im Einsatz

Weniger Alarme als im Vorjahr, der Kampf um Personal und eine große Neuanschaffung prägen das Feuerwehr-Jahr. Zudem haben die Akteure heuer etwas Besonderes vor. » mehr

«Ocean Cleanup»

02.01.2019

Brennpunkte

Vorläufiges Aus für Plastikmüll-Fänger «Ocean-Cleanup»

Nach weniger als drei Monaten im Pazifik muss der Plastikmüll-Fänger «The Ocean Cleanup» beschädigt wieder an Land geschleppt werden. » mehr

Mit einer Immobilien-Verrentung im eigenen Zuhause alt werden. Foto: Deutsche Leibrenten AG/akz-i

02.01.2019

Geld & Recht

Immobilien-Verrentung immer beliebter: Darauf sollten Senioren achten

Jeder fünfte Immobilieneigentümer ab 65 Jahren kann sich grundsätzlich vorstellen, das in seiner Immobilie gebundene Vermögen schon zu Lebzeiten zu nutzen. » mehr

20.12.2018

Fichtelgebirge

Unbekannte werfen Scheibe an Kapelle ein

Am Mittwochmittag hat ein Wunsiedler, der sich in einer Paten-Gemeinschaft um die Kapelle Sankt Josef in der Markus-Zahn-Allee kümmert, bemerkt, dass Unbekannte eine Glasscheibe an der Gedenkstätte mi... » mehr

19.12.2018

Region

Sparneck: Zuschüsse für die Feuerwehr

Gleich mit drei Anträgen der Feuerwehr hat sich der Gemeinderat Sparneck in der Weihnachtssitzung befasst. » mehr

Bildungszentrum bekommt mehr Licht

13.12.2018

Fichtelgebirge

Bildungszentrum bekommt mehr Licht

Nach den Gästezimmern im Nordflügel saniert das EBZ nun den Tagungstrakt. Die Instandsetzung kostet rund drei Millionen Euro. » mehr

13.12.2018

Deutschland & Welt

Korruptionsverdacht bei Reparatur der «Gorch Fock»

Im Zusammenhang mit der Reparatur des Segelschulschiffs «Gorch Fock» geht das Verteidigungsministerium einem Korruptionsverdacht nach. Die Obleute des Verteidigungsausschusses wurden darüber unterrich... » mehr

«Gorch Fock»

13.12.2018

Deutschland & Welt

Korruptionsverdacht bei Reparatur der «Gorch Fock»

Sie war einmal der Stolz der Marine, ihr Image hat aber schwer gelitten: Die «Gorch Fock» wird nächsten Montag 60. Pünktlich zur Geburtstagsfeier gibt es wieder einmal beunruhigende Nachrichten. » mehr

Baustelle der Rheintalbahn

06.12.2018

Tagesthema

Rechnungshof wirft Bahn schwere Mängel vor

Der Bund gibt der Bahn jedes Jahr Milliarden zum Bau neuer Schienen oder Brücken - und der bundeseigene Konzern will künftig noch mehr Geld. Der Bundesrechnungshof knöpft sich nun aber das gesamte Fin... » mehr

Jedes Licht des Schwibbogens wird von Egon Keller sorgfältig geprüft (linkes Bild). Am Ende liegt der Defekt an den verwendeten Lampen. Ein musizierendes Kinderbilderbuch gibt nur noch einige Laute von sich. Der Marktredwitzer Roland Dörfler nimmt vorsichtig die Batterien heraus, und die Fehlerquelle war gefunden.

30.11.2018

Fichtelgebirge

Im Reparatur-Café ist immer was los

Seit Juli 2015 ist die Einrichtung in Waldershof in Betrieb. Sie hat einen sehr guten Zulauf. Das Helfer-Team hat sich bestens bewährt. » mehr

22.11.2018

Deutschland & Welt

Bahn will Störungen schneller beheben

Die Deutsche Bahn will die Wartung und Instandhaltung ihrer Züge möglichst schnell verbessern. Dem Aufsichtsrat sind dazu Vorschläge vorgelegt worden. Das Kontrollgremium ist in Berlin zu einer zweitä... » mehr

Defekter ICE

22.11.2018

Deutschland & Welt

Bericht: Nur jeder fünfte ICE ist voll funktionsfähig

Bei der Deutschen Bahn haben sich zuletzt die Probleme gehäuft. Der Aufsichtsrat sieht sich das nun genauer an. Das Unternehmen relativiert Zahlen über Mängel bei eingesetzten Zügen. » mehr

18.11.2018

Deutschland & Welt

Zu viele Verspätungen: Bahn tauscht Fernverkehr-Vorstand aus

Die vielen Verspätungen bei der Deutschen Bahn haben personelle Konsequenzen. Künftig soll Philipp Nagl bei der zuständigen Tochter DB Fernverkehr dafür sorgen, die ICE nach der Instandsetzung schnell... » mehr

ICE-Brand

18.11.2018

Deutschland & Welt

Zu viele Verspätungen: Bahn tauscht Fernverkehr-Vorstand aus

Die vielen Verspätungen bei der Deutschen Bahn haben personelle Konsequenzen. Künftig soll Philipp Nagl als Vorstand Produktion bei der zuständigen Tochter DB Fernverkehr dafür sorgen, die ICE nach de... » mehr

06.11.2018

Region

Selbitz nimmt mehr Gewerbesteuer ein

Der Stadtrat verabschiedet einen Nachtragshaushalt, weil 340 000 Euro mehr in der Stadtkasse sind. Das Geld könnte aber schnell wieder verbraucht sein. » mehr

3,30 Euro Miete pro Quadratmeter zahlt Roland Schott am Tannenbühl in Marktleuthen. Der Spätaussiedler aus Kasachstan und seine Frau leben in einer der 1966 gebauten Sozialwohnungen, die zu den ältesten im Landkreis zählen, und 2004 renoviert wurden. Der Rentner fühlt sich hier wohl, "auch wenn manchmal ein wenig Schimmel auftaucht". In eine noch ältere Wohnung, die es auf dem freien Markt schon für 2,90 Euro gibt, will er nicht wechseln. Foto: Florian Miedl

05.11.2018

Fichtelgebirge

Noch günstiger als eine Sozialwohnung

Im Kreis Wunsiedel sinkt die Zahl geförderter Wohnungen rapide. Je nach Alter und Ausstattung bietet der freie Miet-Markt sogar niedrigere Preise. » mehr

Die Gemeindearbeiter Patrick Müller, Gunter Baumüller, Sandra Stützinger und Rudi Müller bei der Sanierung des gemeindlichen Steilwegs. Foto: Dieter Hübner

05.11.2018

Region

Heißer Teer aus dem Thermofass

Mitarbeiter des Trebgaster Bauhofs haben in Eigenregie den Steilweg instandgesetzt. Dabei waren vor allem Muskelkraft und Hitzebeständigkeit gefragt. » mehr

Ein "Kleinod von nationaler Bedeutung”, die Pressecker Dreifaltigkeitskirche, besichtigten die Kreisräte der FW-Fraktion. Vor allem die untypisch prächtigen Deckengemälde müssen im derzeitigen Zustand gesichert werden.	Foto: kdk

19.10.2018

Region

Ein Sanierungsfall

Die Pressecker Kirche muss renoviert werden. Kosten von 1,5 Millionen Euro stehen dafür im Raum. Doch es gibt auch Unwägbarkeiten. » mehr

Rund um die St.-Vitus-Stadtpfarrkirche Kupferberg wird gefeiert.	Foto: Klaus-Peter Wulf

19.10.2018

Region

Kupferberg lädt zur Kirchweih ein

Bis zum 22. Oktober feiert Kupferberg noch Kerwa. Neben kulinarischen gibt es auch zahlreiche musikalische Genüsse für die Besucher am Wochenende. » mehr

Heizöltank von Verunreinigungen befreien

16.10.2018

dpa

Heizöl-Tank vor dem Wiederauffüllen reinigen

Ein Heizöltank sollte regelmäßig gereinigt werden, damit Ablagerungen nicht die Filter verstopfen. Ein geeigneter Zeitpunkt ist vor dem Wiederauffüllen. » mehr

13.10.2018

Region

A 93: Anschlussstelle Hof-Süd komplett gesperrt

Im Zuge der Fahrbahnerneuerung der A 93 zwischen den Anschlussstellen Hof-Ost und Rehau-Nord wird ab Montag die gesamte Anschlussstelle Hof-Süd in beide Fahrtrichtungen gesperrt. » mehr

Mit einer kleinen Brotzeit bedankten sich die beiden Bürgermeister Werner Burger (rechts) und Franz Uome (links) bei Bruno Tittel für seine ehrenamtliche Arbeit. Foto: Klaus-Peter Wulf

12.10.2018

Region

Der Brückenbauer aus Großrehmühle

Auf Bruno Tittel aus Großrehmühle ist Verlass. Jetzt hat er ein altertümliches Bauwerk, das den großen Rehbach überspannt, zum zweiten Mal saniert. » mehr

Die Reservisten unterstützen den städtischen Bauhof bei der Instandsetzung der Kriegsgräber. Unser Bild zeigt (von links) den Vorsitzenden der Reservisten- und Soldatenkameradschaft Kulmbach-Plassenburg und Obergefreiten der Reserve (d.R.), Günter Limmer, Obermaat d.R., Jörn Hottung, Stabsfeldwebel d.R., Gerhard Ködel, Stabsunteroffizier d.R., Klaus Frankenberger mit Oberbürgermeister Henry Schramm und den Männern vom städtischen Bauhof bei den Kriegsgräbern am städtischen Friedhof.

11.10.2018

Region

Kulmbacher Reservisten packen mit an

Die Kameraden helfen den Mitarbeitern des Bauhofes bei der Instandsetzung der Kriegsgräber auf dem städtischen Friedhof. Als Dank gibt es eine Brotzeit. » mehr

11.10.2018

Region

Hofer Schusterjungen

Die industrielle Fertigung von Schuhen hat auch in Hof zu einem starken Rückgang des Schusterhandwerks geführt. Zwei Handwerker, Milan Soskic und Jürgen Fickenscher, haben trotzdem ähnliche Zukunftsho... » mehr

Vorgefertigte Leisten

12.10.2018

Bauen & Wohnen

Stuck ist auch für Neubauten gefragt

Stuck ist Jahrhunderte alter Gebäudeschmuck. Und meist sehr opulent. Heute wird schlichter, nüchterner, geradliniger gebaut. Ist da überhaupt noch Platz für die Formen aus Mörtel? Durchaus. » mehr

25.09.2018

Region

Solides Haushaltsjahr für Issigau

Auch wenn das Budget etwas weniger Volumen hat, kommt die Gemeinde ohne neuen Kredit aus. Geld fließt insbesondere in die Dorferneuerung und den Breitbandausbau. » mehr

21.09.2018

Deutschland & Welt

Mindestens 44 Tote bei Fährunglück in Tansania

Bei einem Fährunglück auf einem See in Tansania sind mindestens 44 Menschen ums Leben gekommen, Hunderte weitere wurden vermisst. 37 Menschen seien gerettet worden Das teilte die Agentur Temesa mit, d... » mehr

Der 28 Meter langen Stützmauer aus Steinquadern im sogenannten "Kümmeltärk'nweg" fehlt es nun an Standfestigkeit. Foto: Ronald Dietel

13.09.2018

Region

Granitmauer verliert schon Steine

Die Stützmauer im "Kümmeltärk'nweg" ist marode. Eine schnelle Reparatur ist angesagt. Bevor es so weit ist, müssen Gutachten vorliegen. » mehr

Baustelle Neue Nationalgalerie

11.09.2018

Deutschland & Welt

Sanierung einer Ikone - Puzzle mit 35.000 Teilen

Eigentlich sollte es ein Pavillon für eine Rum-Fabrik werden. Doch stattdessen schuf Mies van der Rohe in Berlin ein legendäres Museum. Derzeit wird es generalüberholt. » mehr

Seit Dienstag funktioniert der Aufzug in der Unterführung wieder. Foto: M. Bäu.

04.09.2018

Region

Bahnsteig-Aufzug wochenlang defekt

Jeden Tag ärgern sich am Marktredwitzer Bahnhof viele Fahrgäste. Doch seit Dienstag ist das Ärgernis beseitigt. » mehr

Ingo Förster besetzt mit seiner Firma Robotif eine Marktlücke. Um alte Industrieroboter reparieren zu können, hält er am Firmensitz in Altenreuth ein riesiges Ersatzteillager vor. Foto: Schreibelmayer

04.09.2018

FP/NP

Neues Leben für alte Industrieroboter

Die Firma Robotif aus dem Landkreis Kumbach ist ein Global Player auf ihrem Gebiet. Dafür geht der Chef auch mal ungewöhnliche Wege. » mehr

Steinschlag-Reparatur

03.09.2018

dpa

Wann Reparatur der Frontscheibe möglich ist

Kann die Frontscheibe noch repariert werden, oder muss sie ausgetauscht werden? Die Experten des Tüv Süd erklären, wann nach einem Steinschlag neues Autoglas fällig wird. » mehr

Landgericht Berlin

03.09.2018

Bauen & Wohnen

Wann Mieterhöhung nach Heizungsaustausch gerechtfertigt ist

Einige Vermieter ersetzen einen alten Heizkessel und erhöhen daraufhin die Miete. Das ist erlaubt - allerdings nur, wenn es sich um eine Modernisierungsmaßnahme handelt. » mehr

Legendär: die La-Mure-Bahn vor großer Alpenkulisse. Es gibt Pläne, sie wieder in Betrieb zu nehmen.

14.08.2018

Region

La Mure investiert in einstigen Tourismusmagneten

Nach zahlreichen Rückschlägen scheint es in der französischen Partnerstadt wieder bergauf zu gehen. 2020 wird ihre legendäre Schmalspurbahn den Betrieb wiederaufnehmen. » mehr

Schulleiterin Carola Grellner freut sich über ein hauseigenes Lehrschwimmbecken. In den 1990er-Jahren wurde das Bad zuletzt generalsaniert. Foto: Schobert

13.08.2018

Region

Der Luxus eines Lehrschwimmbeckens

Die Grundschule Zell ist eine von dreien im Landkreis, die ein eigenes Lehrschwimmbecken im Haus hat. Der Zustand des Bades ist tadellos. » mehr

Die Spielplatzpaten achten darauf, dass auf ihren Spielplätzen alles tipptopp ist.

07.08.2018

Region

Ehrenamtlich für das Wohl der Kinder

Die Hofer Spielplatzpaten treffen sich im Haus der Jugend zum Erfahrungsaustausch. Die Stadt dankt ihnen für ihr großes Engagement. » mehr

Hagelschaden

06.08.2018

dpa

Bei Hagelschaden vor Reparatur Versicherung informieren

In vielen Fällen übernimmt die Versicherung die Kosten für einen Autoschaden. Vor einer Reparatur sollte man trotzdem mit ihr Rücksprache halten. Das gilt zum Beispiel nach starkem Hagelschlag. » mehr

Silke Müller freut sich über das Lehrschwimmbecken direkt in der Grundschule Regnitzlosau. Auch wenn es in die Jahre gekommen sei, funktioniere alles gut und man sehe das Becken als Luxus an. Foto: Schobert

31.07.2018

Region

Der Luxus eines Lehrschwimmbeckens

Der Zustand des Schwimmbeckens in der Grundschule Regnitzlosau ist in Ordnung - noch. Die Schule ist eine von dreien im Landkreis, die ein Bad direkt im Haus hat. » mehr

Das Lehrschwimmbecken in der 'Schwimmhalle der Mittelschule Frankenwald stammt aus den 1960er-Jahren und muss dringend saniert werden. Umso mehr freut sich der Nailaer Bürgermeister Frank Stumpf über den Förderbescheid. Fotos: Hüttner

20.07.2018

Region

Förderbescheid für Schwimmhalle ist da

Noch am Freitag trifft die Nachricht in Naila ein: 90 Prozent der Kosten kommen aus dem Fördertopf. » mehr

Mit dem neuen Verfahren Dünnschichtasphalt will die Marktgemeinde Wirsberg bei der Sanierung des gemeindlichen Straßennetzes in Zukunft Kosten sparen. Das Verfahren wurde in den letzten Tagen von einer Spezialfirma aus dem Raum Karlsruhe an der Straße von Wirsberg nach Osserich/Weißenbach zum ersten Mal angewandt Foto: Werner Reißaus

20.07.2018

Region

Neue Wege bei der Straßensanierung

Mit Dünnschichtasphalt können marode Straßen günstig saniert werden. Die Marktgemeinde Wirsberg hat das Verfahren erstmals auf der Straße Richtung Osserich getestet. » mehr

Die drei Vorstände der Bestsens AG, Lars Meisenbach, Wolfgang Diller und Sebastian Stich (von links), haben mit ihrem Unternehmen bereits 2011 damit begonnen, Sensoren, Elektronik und Software zu entwickeln, um frühzeitig Schäden an Wälzlagern zu erkennen.	Foto: Christopher Michael

19.07.2018

FP/NP

Der digitale Arzt für die Maschine

Die Coburger Bestsens AG wirft mithilfe von Ultraschallsensoren einen Blick in Wälzlager. Damit können sie frühzeitig Schäden erkennen und rechtzeitig gegensteuern. » mehr

Jürgen Kubatz

12.07.2018

Reisetourismus

Traditionshandwerker an der Ostsee

Segelmacher, Bootsbauer, Strandkorb-Schreiner und Buddelschiff-Konstrukteure: An der Küste Mecklenburg-Vorpommerns zwischen Boltenhagen und Graal-Müritz gibt es jede Menge Traditionshandwerker. Davon ... » mehr

Rechtsexperte

12.07.2018

Bauen & Wohnen

Wer für Reparaturen in der Mietwohnung zuständig ist

Eigentlich ist es Sache des Vermieters, Mängel in einer Mietwohnung zu beheben. Fallen Reparaturen an, kann es aber unter bestimmten Voraussetzungen auch sein, dass der Mieter zur Kasse gebeten wird. » mehr

Für den Schulsport und die Prüfungen geöffnet, für die Vereine geschlossen: die Turnhalle der Realschule in Selb.

Aktualisiert am 26.06.2018

Region

Schulsporthallen für Vereine gesperrt

In den Hallen des Walter-Gropius-Gymnasiums und der Realschule hat Regenwasser die Böden ruiniert. Die Reparatur wird sich voraussichtlich bis ins kommende Jahr ziehen. » mehr

Probleme mit Mac-Keyboard

12.07.2018

Netzwelt & Multimedia

So funktioniert Apples Serviceprogramm für das Mac-Keyboard

Zeichen wiederholen sich oder werden nicht angezeigt - Macs mit «Butterfly»-Keyboard machen einigen Kunden zu schaffen. Apple reagiert jetzt mit einem Austauschprogramm. Was Kunden wissen müssen. » mehr

Der denkmalgeschützte Christophorus-Brunnen auf dem Stadtsteinacher Marktplatz wurde bei einem Unfall schwer beschädigt. Es wird wohl einige Zeit ins Land gehen, bevor die Reparaturarbeiten beginnen können.	Foto: Manfred Biedefeld

07.06.2018

Region

Jetzt sind die Gutachter am Zug

Die Reparatur des beschädigten Christophorus-Brunnens auf dem Marktplatz Stadtsteinach wird etwa 30 000 Euro kosten. Bis das Wasser wieder sprudelt, kann dauern. » mehr

Handwerker bei der Arbeit

06.06.2018

Geld & Recht

Handwerkerkosten steuerlich absetzen

Ausgaben für Handwerkerarbeiten, die im Bereich des Haushalts erbracht werden, können Verbraucher von ihrer Steuer absetzen. Zukünftig könnte das auch dann möglich sein, wenn Teile der Reparatur in de... » mehr

Akuten Handlungsbedarf in Sachen Sanierung sieht Himmelkrons Bürgermeister Gerhard Schneider, aber es fehlt das Geld dafür. In unserem Bild weist Bademeister Jens Allstädt auf die Rissebildungen am Beckenrand hin. Foto: Werner Reißaus

05.06.2018

Region

Das lange Warten auf Zuschüsse

Im Landkreis Kulmbach gibt es in vier Freibädern Sanierungsbedarf. Doch die Gemeinden können die Kosten nicht allein stemmen. Das größte Projekt plant Stadtsteinach. » mehr

Die Mitglieder des CSU-Ortsverbandes Harsdorf staunten nicht schlecht, wie erfolgreich sich die Firma "robotif" in Altenreuth entwickelt hat und nunmehr weltweit tätig ist. Unser Bild zeigte Geschäftsführer Ingo Förster (Mitte) und sitzend (von links) Landtagsabgeordneter Martin Schöffel und der Harsdorfer Bürgermeister Günther Hübner. Foto: Werner Reißaus

03.06.2018

Region

Der Global Player aus Altenreuth

Die Mitarbeiter von Ingo Förster sind weltweit tätig. Sie reparieren selbst in Taiwan und Australien Industrieroboter. » mehr

iPhone-Wasserschaden

23.05.2018

dpa

iPhone-Wasserschaden: Große Unterschiede bei der Reparatur

Verdammt! Ein Wasserglas ist schnell mal umgestoßen. Und genau daneben liegt das iPhone. Jetzt ist guter Rat teuer, denken viele. Ob das wirklich stimmt, haben Technik-Experten überprüft. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".