Lade Login-Box.

INTEGRIERTE LÄNDLICHE ENTWICKLUNG

Einen informativen Vortrag über das historische Trebgast erhielten die Besucher der Bürgerversammlung in Trebgast. Foto: Dieter Hübner

19.04.2019

Kulmbach

Viele Anregungen für Trebgast

Die meisten Bürger sind mit der Arbeit der Gemeinde zufrieden. Bei der Bürgerversammlung gab es trotzdem wertvolle Vorschläge für den Bürgermeister. » mehr

Die Außenanlagen hinter dem Anbau am Bahnhof sind fast fertig. Foto: Dieter Hübner

13.03.2019

Kulmbach

Umbau läuft besser als gedacht

Der Trebgaster Gemeinderat stimmt die letzten Arbeiten am Bahnhof ab. Außerdem wird neben zwei Mitfahrbänken ein neues Feuerwehrfahrzeug angeschafft. » mehr

Mit der Einstellung der ILE-Managerin Annabelle Ohla erhofft sich der Gefreeser Bürgermeister Harald Schlegel neue Impulse für die interkommunale Zusammenarbeit. Foto: Gemeinde

23.06.2018

Münchberg

Kooperation mit Nachbargemeinden nimmt Fahrt auf

Im Gefreeser Stadtrat stellt sich die neue ILE-Managerin vor. Mit zahlreichen Projekten will sie die Zusammenarbeit der 14 Kommunen weiter verstärken. » mehr

16.03.2018

Kulmbach

Heißes Rennen um Paketzentrum

Für ihr Logistikzentrum sucht die DHL ein 14 Hektar großes Gelände - eigentlich im Landkreis Bayreuth. Jetzt ist aber Himmelkron mit dem ehemals für Lutz gedachten Areal im Gespräch. » mehr

Einer von vielen Fingerzeigen von Dr. Jochen Rausch geht nach Asch jenseits der tschechischen Grenze. Er will das touristische Potenzial der Region bündeln und zu einer Marke machen. Foto: Patrick Gödde

09.02.2018

Rehau

Der Mann für die Trendwende

Als Regionalmanager muss Dr. Jochen Rausch viele Projekte vereinen. Sein Ziel ist eine touristische Marke, über die sich die Region definieren kann. Der Weg birgt Herausforderungen. » mehr

Jetzt kann es mit der Revitalisierung des ehemaligen Bräuhauses in Harsdorf losgehen, denn die Baumeister- und Dacharbeiten mit einem Kostenvolumen von knapp 205 100 Euro hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung am Dienstag vergeben. Foto: Werner Reißaus

09.11.2017

Kulmbach

Bräuhaus wird wieder zum Schmuckstück

Die Gemeinde Harsdorf saniert für über 200 000 Euro in ein kleines "Denkmal". Die Zuschüsse betragen 90 Prozent. » mehr

Zogen in Thierstein gemeinsam Bilanz: Dola-Geschäftsführerin Annemarie Riedel, ALE-Leiter Anton Hepple, Landrat Dr. Karl Döhler, die Dola-Geschäftsführerinnen Karen Löhner, Andrea Schnurrer und Sabine Benker sowie Bürgermeister Thomas Schobert und der Leitende Baudirektor des ALE, Lothar Winkler. Foto: Gerd Pöhlmann

19.06.2017

Fichtelgebirge

Entscheidend ist das Engagement der Bürger

Das Amt für Ländliche Entwicklung zieht Bilanz. 700 000 Euro Zuschüsse lösen im Landkreis mehr als 1,2 Millionen Euro an Investitionen aus. » mehr

Noch in diesem Jahr will die Gemeinde Töpen mit dem Ausbau der Verbindungsstraße nach Hohendorf beginnen. Dann dürfen auch schwerere landwirtschaftliche Fahrzeuge die Strecke nutzen.	Foto: Stefan Rompza

15.03.2017

Hof

Räte beschließen Ausbau der Straße nach Hohendorf

Töpen will in den nächsten Jahren die Wirtschaftswege auf Vordermann bringen. Dabei helfen Fördermittel der Europäischen Union. » mehr

19.12.2016

Münchberg

Gefrees wird Mitglied in einem neuen ILE-Verein

Gefrees - Weil die Umsetzung der Vorhaben in der Arbeitsgemeinschaft Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) Fränkisches Markgrafen- und Bischofsland nur schleppend voran geht, » mehr

Zum Vergleich: So sah der Angerplatz früher aus. Die Verlegung des Kriegerdenkmals war damals vieldiskutiert. Heute steht es am Friedhof. 	Foto: privat

13.08.2013

Hof

Dorf-Idylle schafft Lebensqualität

Töpen hat sowohl im Ortskern als auch in den Ortsteilen die Dorferneuerung abgeschlossen - als erste Gemeinde im Landkreis. » mehr

Drei unterschiedliche Persönlichkeiten mit der gleichen Leidenschaft für bürgerschaftliches Engagement (von links): Dieter Fleißner, Irene Wunderlich und Manfred Nürnberger haben von der Gemeinde Töpen eine Urkunde für besondere Verdienste erhalten.	Foto: aho

28.01.2013

Hof

Gemeinsam in eine gute Zukunft

Ehrenamtliches Engagement macht einen Ort attraktiv und lebenswert. Die Gemeinde Töpen ehrt drei engagierte Bürger für besondere Verdienste. » mehr

08.01.2013

Hof

Der Rote neben den Schwarzen

Der Trogener Bürgermeister Klaus Strobel feiert 60. Geburtstag mit vielen Wegbegleitern. Die zahlreichen Worte des Lobes bewegen das Gemeindeoberhaupt sichtlich. » mehr

Staatsminister Helmut Brunner (Dritter von rechts) klatscht Beifall für Landrat Bernd Hering (Mitte) sowie (links vom Landrat) die Bürgermeister Helmut Grießhammer (Feilitzsch) und Klaus Strobel (Trogen) und (rechts von Hering) die Bürgermeister Klaus Grünzner (Töpen) und (verdeckt) Stefan Müller (Gattendorf). Mit im Bild sind weitere Delegationsteilnehmer und die Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung Bamberg. 	Foto: Hüttner

26.11.2012

Hof

Gemeinschaft zahlt sich aus

Die Gemeinden Feilitzsch, Trogen, Gattendorf und Töpen erhalten für ihre vorbildliche Zusammenarbeit einen Staatspreis. Gemeinsam entwickeln sie den ländlichen Raum im Bayerischen Vogtland. » mehr

Matthias Erhardt

21.04.2012

Hof

Griff nach dem Staatspreis

Die Verwaltungs- Gemeinschaft Feilitzsch gehört zu den Finalisten eines bayernweiten Wettbewerbs. Der Sieger erhält eine Prämie von 2000 Euro. » mehr

17.02.2012

Hof

Auf dem Weg zum vitalen Dorf

Die Mitarbeiter des Amtes für Ländliche Entwicklung Oberfranken haben im Landkreis Hof viel zu tun. Die Dorferneuerung in der Verwaltungsgemeinschaft Feilitzsch gilt als ein Vorzeigeprojekt - und erhä... » mehr

19.10.2011

Kulmbach

Partnersuche in Sachen Energie

Der Marktleugaster Gemeinderat denkt über einen Energienutzungsplan nach. Die Umsetzung soll nach Möglichkeit in Zusammenarbeit mit anderen Kommunen erfolgen. » mehr

26.01.2011

Kulmbach

Mit dem Bike auf dem Jakobusweg

Marktschorgast will in Zusammenarbeit mit Nachbargemeinden in das Freizeitangebot der Region investieren. Die Summe ist überschaubar: Es sind 600 Euro. » mehr

fpks_schleglhaus_261110

26.11.2010

Kulmbach

Sonderpreis für Ludwigschorgast

Der bayerische Landwirtschaftsminister Helmut Brunner würdigt die Sanierung des Schlegl-Hauses. » mehr

fpha_cp_energie_050210

05.02.2010

Münchberg

Der Teufel sitzt wie stets im Detail

Münchberg/Helmbrechts/Gefrees - Die Staatskassen sind knapp. Verstärkt appelliert die bayerische Staatsregierung daher an die Städte und Gemeinden, noch enger zusammenzuarbeiten. » mehr

21.04.2008

Kulmbach

Fraktionssprecher Herz verabschiedet sich

Marktleugast – „Nach einem bravourösen Wahlkampf ist die Kommunalwahl nicht so ausgegangen, wie erhofft. » mehr

25.01.2008

Kulmbach

Bergbau: Reiche Geschichte für Wanderweg nutzen

Neufang – Tempo 30 im Wirsberger Orsteil Neufang ? Einen entsprechenden Antrag hat Stefan Przyklenk bei der Bürgerversammlung gestellt. Bürgermeister Hermann Anselstetter sagte dazu, für eine solche Ä... » mehr

14.01.2008

Kulmbach

Für Krippe stehen Bundesmittel bereit

Neuenmarkt. – Der Neubau der Kinderkrippe wird mit Bundesmitteln gefördert. Bürgermeister Siegfried Decker informierte den Gemeinderat darüber, dass man nicht mehr nur mit den Mitteln des Freistaates ... » mehr

15.09.2007

Kulmbach

Ködnitz hofft auf Zuschüsse

KÖDNITZ – Die Gemeinde Ködnitz tritt dem Projekt Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) bei. Stellvertretender Bürgermeister Willi Kolb begründete dies damit: „Nur mit einem Beitritt zur ILE kommt di... » mehr

27.03.2007

Münchberg

Antrag zwei Mal abgelehnt

In die Jahre gekommen ist die Stammbacher Ausbaubeitragssatzung. Der Gemeinderat hat sie in seiner jüngsten Sitzung geändert. » mehr

^