INTELLIGENZ

Foto: agsandrew/Adobe Stock

vor 23 Stunden

Meinungen

Das große Dingeldie

Die kopernikanische Wende vollzog sich in den Siebzigerjahren. » mehr

Künstliche Intelligenz

15.02.2019

Computer

Deutschland will bei Künstliche Intelligenz aufholen

Künstliche Intelligenz - das Wort dürfte bei vielen Menschen erst einmal Verunsicherung hervorrufen. Was genau passiert in den nächsten Jahren wo und wie? Sicher scheint: KI wird das Berufs- und Priva... » mehr

Christoph Waltz

14.02.2019

Boulevard

Christoph Waltz hat Angst vor Künstlicher Intelligenz

Der Hollywood-Star blickt düster in die Zukunft: Ob die Menschheit überleben wird? Da setzt Christoph Waltz ein großes Fragezeichen. » mehr

Christoph Waltz

14.02.2019

Bayern

Christoph Waltz hat Angst vor Künstlicher Intelligenz

Oscar-Gewinner Christoph Waltz hat große Angst vor Künstlicher Intelligenz (KI). «Mir geht der Arsch auf Grundeis», gestand der 62-jährige Österreicher in der Münchner «tz» (Donnerstag). «KI könnte zu... » mehr

Kranke Kinder in China

13.02.2019

Gesundheit

Künstliche Intelligenz für Diagnosen in der Kindermedizin

Systeme mit Künstlicher Intelligenz könnten künftig Kinderärzte unterstützen und auch bei Erwachsenen seltene Erbkrankheiten erkennen. Allerdings müssen dazu genügend Daten zur Verfügung stehen. » mehr

Firefox

12.02.2019

Computer

Mozilla setzt für Firefox künftig auf KI von Spielefirma

Mozilla setzt bei seinem Browser Firefox künftig auf Künstliche Intelligenz des Spieleherstellers Ubisoft. Bei der Entwicklung neuer Versionen komme künftig das Werkzeug «Clever Commit» zum Einsatz, k... » mehr

Buchmesse in Taiwan

12.02.2019

Boulevard

Buchmesse in Taipeh mit Deutschland als Ehrengast

Auf einer der wichtigsten Buchmessen Asiens nehmen Autoren aus Deutschland in diesem Jahr eine besondere Rolle ein. Aktuelle Themen wie Fake News, künstliche Intelligenz und Gerechtigkeit stehen im Fo... » mehr

Kinderkrankenhaus in China

11.02.2019

Wissenschaft

Künstliche Intelligenz für Diagnosen in der Kindermedizin

Systeme mit Künstlicher Intelligenz könnten künftig Kinderärzte unterstützen und auch bei Erwachsenen seltene Erbkrankheiten erkennen. Allerdings müssen dazu genügend Daten zur Verfügung stehen. » mehr

Der O-Arm (links im Hintergrund zu erkennen) scannt den Patienten und sendet hochauflösende Bilder auf einen Monitor. Foto: Klinikum Fichtelgebirge

08.02.2019

Fichtelgebirge

Wenn der Roboter zum Assistenten wird

Noch nutzt das Klinikum Fichtelgebirge kaum Künstliche Intelligenz. In den meisten Abteilungen kommen aber digitale Helfer zum Einsatz. » mehr

Binärcode

06.02.2019

Netzwelt & Multimedia

Algorithmen - wichtig und doch kaum bekannt

Es klingt fast unheimlich. Algorithmen treffen zunehmend und weitgehend unbemerkt viele Entscheidungen in allen möglichen Lebensbereichen. Jeder zweite EU-Bürger weiß aber nicht mal, was Algorithmen s... » mehr

Merkel und der Kaiser

05.02.2019

Brennpunkte

Merkel in Japan zwischen Kaiser und digitaler Zukunft

Für Angela Merkel war es ein Besuch wie zwischen zwei Welten: Erst eine Audienz beim japanischen Kaiser in seinem ehrwürdigen Palast in Tokio. Dann Gespräche über Digitalisierung, Huawei und die Risik... » mehr

27.01.2019

Rehau

Technologie, die alle angeht

Welche Chancen in der Künstlichen Intelligenz stecken, erläutert ein Ingenieur der Senioren-Union. Er betont, dass sie längst nicht ausgereizt ist. » mehr

Musiker verwandeln sich in Datensätze

23.01.2019

Kunst und Kultur

Musiker verwandeln sich in Datensätze

Die Hofer Symphoniker nehmen an "Symotiv" teil. Künstliche Intelligenz rechnet sie auf eine Bühne, die es gar nicht gibt. » mehr

Das Symotiv-Team bei der Arbeit mit den Hofer Symphonikern - das Projekt in Zusammenarbeit mit der Hochschule Hof liefert eine Rundum-Digitalisierung des Orchesterstückes.	Foto: Max Döres

22.01.2019

Hof

Symphoniker verwandeln sich in Datensätze

Das Hofer Orchester nimmt am Projekt "Symotiv" teil. Künstliche Intelligenz rechnet die Musiker auf eine Bühne, die es nicht gibt. » mehr

Innovationskonferenz DLD

20.01.2019

Computer

DLD-Konferenz: Europa droht Niederlage im Technologie-Rennen

«Optimismus und Mut» ist das diesjährige DLD-Motto. So rosig die Chancen der Digitalisierung auf der Innovationskonferenz von vielen beschrieben werden - Europa droht bei Schlüsseltechnologien den Ans... » mehr

Innovationskonferenz DLD

20.01.2019

Computer

Facebook-Managerin Sandberg: Wir haben uns geändert

Nach dem Horror-Jahr für Facebook nutzt Top-Managerin Sheryl Sandberg die DLD-Konferenz in München, um den Wandel des Online-Netzwerks zu betonen. Es ist ein Monolog, Fragen sind nicht vorgesehen. » mehr

Altmaier

16.01.2019

Computer

Altmaier warnt vor digitaler Spaltung in Deutschland

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat vor einer digitalen Spaltung in Deutschland gewarnt. » mehr

Die Herstellung von Glasröhren (Tubing) ist kompliziert und erfordert viel Wissen und Erfahrung. Fotos: pr.

10.01.2019

Marktredwitz

Schott investiert kräftig in China

Die Produktion von Glas in Mitterteich hat etwas von Magie. Künftig will der Traditionshersteller aufch auf Künstliche Intelligenz setzen. » mehr

F. J. Radermacher

08.01.2019

Wirtschaft

Tipps für den Umgang mit dem digitalen Hype

Flug-Taxis, Industrie 4.0., künstliche Intelligenz - immer neue Ideen und Schlagworte bestimmen das digitale Zeitalter. Umso mehr gilt es, einen kühlen Kopf zu bewahren. » mehr

Micro-LED-Technologie

08.01.2019

Netzwelt & Multimedia

Dezent, smart und teuer - Die TV-Trends der CES

Ob Fernseher von der Rolle oder aus Klötzchen: Auf der CES in Las Vegas überbieten sich die Hersteller mit spektakulären neuen Geräten. Die Innovationen für den Massenmarkt liegen aber eher im Detail. » mehr

KI-Landkarte

08.01.2019

dpa

Webseite zu Anwendungen rund um Künstliche Intelligenz

Der Begriff Künstliche Intelligenz ist heutzutage in aller Munde. Doch was ist mit dieser Technologie möglich? Eine Webseite gibt die Antwort und stellt alle Projekte und Angebote in diesem Bereich vo... » mehr

Laptop

29.12.2018

Deutschland & Welt

Trendforscher Horx: Künstliche Intelligenz wird überschätzt

In der digitalen Welt, im Umgang der Gesellschaft mit Öko-Fragen und in der Politik hat Zukunftsforscher Horx Trends entdeckt. Sie werden seiner Einschätzung nach die Menschen im neuen Jahr und noch d... » mehr

Tatort: Schlangengrube

26.12.2018

Deutschland & Welt

«Tatort»-Jahr 2018: Reichsbürger, Roboter und ein Todesfall

Mehr als drei Dutzend neue «Tatorte» gab es 2018 Jahr im Programm des ARD-Fernsehens. Mal ging es um den Pflegenotstand, mal um künstliche Intelligenz, mal um sogenannte Reichsbürger, die die Bundesre... » mehr

Künstliche Intelligenz

24.12.2018

Deutschland & Welt

Branche: Image verändern für mehr Frauen in KI

Der Frauenanteil in technischen Berufen ist gering. Da macht die Künstliche Intelligenz keine Ausnahme. Doch die Branche will das ändern - und ein Vorurteil aus den Köpfen bekommen. » mehr

Das Abc der Wirtschaft

23.12.2018

FP/NP

Das Abc der Wirtschaft

Was ist das Ebit? Und was ist Disruption? Wir haben für Sie wichtige Begriffe aus dem täglichen Wirtschaftsleben zusammengestellt und erklärt: Von A wie Aufsichtsrat bis Z wie Zahlungsunfähigkeit. » mehr

Hörsaalbesetzung Tübingen

19.12.2018

dpa

Studenten meutern gegen Projekt «Cyber Valley»

Baden-Württemberg will Tübingen zum Nabel der weltweiten Forschung zu künstlicher Intelligenz machen - gemeinsam mit großen Konzernen. Einige haben etwas dagegen. Und besetzen deswegen seit Wochen ein... » mehr

KI und Robotik

17.12.2018

Deutschland & Welt

Künstliche Intelligenz ist Treiber des digitalen Wandels

Künstliche Intelligenz ist nach Einschätzung des Verbands ZVEI auch in der Unterhaltungselektronik ein wesentlicher Treiber des digitalen Wandels. » mehr

Steinmeier in China

06.12.2018

Deutschland & Welt

Steinmeier warnt vor negativen Folgen neuer Technologien

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei seinem Staatsbesuch in China vor negativen Auswirkungen der technologischen Entwicklungen gewarnt. » mehr

06.12.2018

Deutschland & Welt

Steinmeier warnt in China vor Folgen neuer Technologien

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei seinem Staatsbesuch in China vor negativen Auswirkungen der technologischen Entwicklungen gewarnt. «Machen wir uns überflüssig, oder sorgt die künstlich... » mehr

06.12.2018

FP/NP

Viele Versäumnisse

Euro-Gipfel, Integrations-Gipfel, Renten-Gipfel und nun eben Digital-Gipfel. Es ist - leider - gängige Praxis in der Politik, durch solche Veranstaltungen öffentlichkeitswirksam Handlungsfähigkeit zu ... » mehr

Ein Mobilfunkmast könnte die Handyempfang-Probleme am Egerstau lösen. Foto: Lino Mirgeler/dpa

05.12.2018

Fichtelgebirge

Zum Telefonieren auf den Berg

Noch immer gibt es im Landkreis Flecken ohne Handyempfang. In einem davon liegt die Pension "Egerstau" in Neuhaus. » mehr

Künstliche neuronale Netze ermöglichen Systeme, künftig sehr zuverlässig Prognosen zu treffen. Fotos: Alexander Limbach/Adobe Stock, Christopher Michael

04.12.2018

FP/NP

Das Computer-Gehirn übernimmt

Künstliche neuronale Netze und die von ihnen getroffenen Analysen werden zu einem immer wichtigeren Faktor. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. » mehr

04.12.2018

Deutschland & Welt

Digitalgipfel geht mit Botschaft aus dem All weiter

Mit einer Botschaft des Astronauten Alexander Gerst von der Internationalen Raumstation ISS geht der Digitalgipfel der Bundesregierung heute in Nürnberg weiter. Er steht unter dem Motto «Künstliche In... » mehr

Schlaganfall

03.12.2018

Gesundheit

Was Künstliche Intelligenz in der Medizin kann

Sind Computer - etwa bei Krebsdiagnosen - schon klüger als ein Fachärzteteam? Mediziner bezweifeln das und nutzen Rechner bislang meist nur als unterstützende Assistenten. Doch wird es dabei bleiben? » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

Digital-Gipfel zum Thema Künstliche Intelligenz beginnt

Mit dem Schwerpunkt Künstliche Intelligenz beginnt am Vormittag in Nürnberg der zweitägige Digital-Gipfel der Bundesregierung. Die zwölfte Ausgabe steht unter dem Motto «Ein Schlüssel für Wachstum und... » mehr

Luna Pepper

28.11.2018

Deutschland & Welt

Unternehmen testen Roboter im Kundenkontakt

Intelligente Roboter können übers Wetter plaudern und Fragen beantworten. Einige Firmen testen, welche Aufgaben menschenähnliche Modelle im Kundenkontakt übernehmen können. Die Erwartungen sind groß. » mehr

Netzwerk

27.11.2018

Deutschland & Welt

Bitkom fordert Tempo bei Künstlicher Intelligenz

Künstliche Intelligenz ist nach Einschätzung des Digitalverbands Bitkom «die wichtigste Schlüsseltechnologie der kommenden Jahrzehnte». » mehr

Kakao in der Schule

26.11.2018

dpa

Aus für umstrittene Kakao-Werbung von Schulmilch-Lieferanten

Ist gesüßter Kakao ein gesundes Getränk für Schulkinder? Die Verbraucherorganisation sagt «Nein» und bringt den Schulmilch-Lieferanten Landliebe zum Nachgeben. » mehr

Funny van Dannen

26.11.2018

FP

Funny van Dannen: "Es wird unverschämt viel gejammert"

Funny van Dannen gilt als Deutschlands bester Barde. Mit neuen Songs geht er auf Tour. Wir haben mit ihm gesprochen. » mehr

Mathias Tretter, neuerdings mit Brille: "Wie Viagra im Gesicht." Foto: dpa

19.11.2018

FP

Wir sind Vergangenheit

Der analoge Geistesmensch im Clinch mit Unsterblichkeit und künstlicher Intelligenz: Mathias Tretter sieht bei den Kulturwelten in Helmbrechts genau hin. » mehr

Klausurtagung des Bundeskabinetts

14.11.2018

Topthemen

Die GroKo und die Digitalisierung

Jetzt aber! Die Bundesregierung sendet mit ihrer Klausur die Botschaft: Es geht endlich voran in Sachen Digitalisierung. Doch wie steht es wirklich in Bereichen, die die Bürger im Alltag spüren? Eine ... » mehr

14.11.2018

Deutschland & Welt

Bundesregierung: Milliarden für Künstliche Intelligenz

Die Bundesregierung will bis zum Jahr 2025 zusätzlich drei Milliarden Euro in die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz investieren. «Wir machen mit der KI-Strategie unseren Anspruch deutlich, Deuts... » mehr

Zukunft

14.11.2018

Deutschland & Welt

Bund will Milliarden in Künstliche Intelligenz investieren

Die Künstliche Intelligenz verändert die Arbeitswelt grundlegend, daher will die Bundesregierung Milliarden in die Forschung und Anwendung stecken. Wirtschaftsminister Altmaier erinnert an die industr... » mehr

14.11.2018

Deutschland & Welt

Bundesregierung berät in Potsdam über Digitalstrategie

Das Bundeskabinett trifft sich heute zu einer zweitägigen Digitalklausur in Potsdam. Unter anderem soll eine Strategie beschlossen werden, die Deutschland zum führenden Forschungsstandort für Künstlic... » mehr

13.11.2018

Deutschland & Welt

Bundesregierung gibt Milliarden für Künstliche Intelligenz

Die Bundesregierung will rund drei Milliarden Euro zusätzlich in Künstliche Intelligenz investieren. Entsprechende Informationen des Redaktionsnetzwerks Deutschland und des «Handelsblatts» wurden der ... » mehr

Jeder Mensch hinterlässt heutzutage Unmengen von Daten-Spuren. Die sagen mehr über sein Leben, als ihm lieb sein kann. 	 Foto: dpa

25.10.2018

Region

Wenn Roboter sich vernetzen

Leben in der Matrix: In einem Vortrag an der Hochschule geht es um künstliche Intelligenz. » mehr

Edmond de Belamy

25.10.2018

Deutschland & Welt

Kunst per Algorithmus: Christie's versteigert KI-Gemälde

Künstliche Intelligenz steuert Roboter, erkennt Gesichter und handelt mit Aktien. Aber kann ein Algorithmus kreativ sein? Und wenn er ein Gemälde anfertigt, wer ist dann der Urheber? Christie's stellt... » mehr

Martina Weiner

22.10.2018

Karriere

Sich bewerben in Zeiten der Digitalisierung

Eine Mappe mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen: Das war einmal. Die Digitalisierung beeinflusst das Recruiting, und damit auch die Bewerbung. Neben Xing, Whatsapp und Chatbots kommt auch künstl... » mehr

Google Pixel 2 XL

15.10.2018

Netzwelt & Multimedia

Google Pixel 3 und Pixel 3 XL im Test

Bei Smartphone-Käufern, die das Android-Betriebssystem in Reinkultur haben möchten, sind die Pixel-Handys von Google populär. Nun kommen zwei Varianten der dritten Pixel-Generation auf den Markt, die ... » mehr

Photokina

26.09.2018

Deutschland & Welt

Weltgrößte Fotomesse Photokina in Köln gestartet

Der Fotomarkt steckt seit Jahren im Umbruch. Die Photokina reagiert und stellt sich inhaltlich neu auf. In den Fokus der weltgrößte Fotomesse in Köln rückt die Künstliche Intelligenz. » mehr

24.09.2018

Deutschland & Welt

Studie: Für Industrie ist Künstliche Intelligenz Schlüssel

Industrie-Unternehmen in Europa haben die Bedeutung Künstlicher Intelligenz als einen maßgeblichen Schlüssel-Faktor für ihren künftigen Erfolg erkannt. Im Schnitt erwarten die Unternehmen dadurch Umsa... » mehr

Smartphone

24.09.2018

Deutschland & Welt

Studie: Industrie sieht KI als Schlüssel-Faktor

Industrie-Unternehmen in Europa haben die Bedeutung Künstlicher Intelligenz als einen maßgeblichen Schlüssel-Faktor für ihren künftigen Erfolg erkannt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".