Lade Login-Box.

INTENSIVSTATION

Krankenhäuser

26.06.2020

Brennpunkte

Kliniken rechnen noch für Monate mit Corona-Krisenbetrieb

Die Krankenhäuser nicht zu überfordern, ist ein zentrales Ziel im Kampf gegen Corona. Inzwischen sollen behutsam wieder mehr reguläre Behandlungen möglich werden. Von Entspannung ist aber nicht die Re... » mehr

Seine Kollegen werden ihn vermissen: Leitender Oberarzt Johann Schötz geht in den Ruhestand. Foto: Sana-Klinikum

19.06.2020

Hof

Aus dem Kuhstall in den OP

Leitender Oberarzt Johann Schötz verabschiedet sich vom Sana-Klinikum. Er gilt als "Urgestein", als loyal und kompetent. » mehr

«Tag der Organspende» am 6. Juni

23.06.2020

Gesundheit

Warten auf ein Organ in Zeiten von Corona

Corona belastet uns alle - ungleich schwerer ist die Situation aber für Menschen, die auf ein Spenderorgan warten. Sina Jürgensen ist eine von ihnen. » mehr

Serenproben

02.06.2020

Deutschland & Welt

Immer weniger Corona-Patienten auf Intensivstationen

Die Intensivstationen deutscher Krankenhäuser behandeln immer weniger Patienten wegen der Lungenkrankheit Covid-19. Auch die Zahl der Neuinfektionen ist bundesweit relativ niedrig. Der R-Wert ist wied... » mehr

Intensivstation

02.06.2020

Deutschland & Welt

Weniger Corona-Patienten auf deutschen Intensivstationen

Die Intensivstationen deutscher Krankenhäuser behandeln immer weniger Patienten wegen der Lungenkrankheit Covid-19. Auch die Zahl der Neuinfektionen ist bundesweit relativ niedrig. » mehr

Brand in der Klinik

12.05.2020

Deutschland & Welt

Tote bei Brand in russischer Klinik für Corona-Patienten

Auf einer Intensivstation in Russland bricht ein Feuer aus. Patienten sterben. Sie hatten gehofft, dort vom Coronavirus geheilt zu werden. » mehr

10.05.2020

Region

Keine neuen Corona-Infektionen im Landkreis Kulmbach

238 Corona-Infektionen wurden seit Beginn der Pandemie im Landkreis Kulmbach bis einschließlich Sonntag, 14 Uhr, gezählt. » mehr

Schrittweiser Rückkehr in den Klinikalltag

08.05.2020

Region

Schrittweiser Rückkehr in den Klinikalltag

Die Lage rund um das neuartige Coronavirus hat sich stabilisiert, die Zahl der Neuinfektionen ist rückläufig. Auch an den Kliniken Hochfranken sinkt die Zahl der Patienten mit Covid-19. » mehr

Alpenpanorama Zillertal

08.05.2020

dpa

Österreich geht von Grenzöffnung vor dem Sommer aus

Dem Sommerurlaub im Inland sollte inzwischen nichts mehr im Weg stehen. Doch auch Reisen ins Nachbarland Österreich könnten schon bald möglich sein. Laut Regierungschef Sebastian Kurz ist mit einer ba... » mehr

SARS-CoV-2

04.05.2020

Region

Hof: Corona-Zahlen der einzelnen Städte und Gemeinden veröffentlicht

Die Zahl der Corona-Erkrankten in Stadt und Landkreis Hof sinkt weiter. Die Gesundheitsbehörde veröffentlicht am Montag erstmals die Corona-Zahlen auf Gemeindeebene. » mehr

Intensivbett-Zimmer

30.04.2020

Deutschland & Welt

Kliniken sollen weniger Intensivbetten frei halten

Für den Kampf gegen das Coronavirus blieben in den Krankenhäusern zur Sicherheit Betten leer, Operationen wurden verschoben. Nun soll die normale Versorgung aber wieder allmählich hochgefahren werden. » mehr

Boris Johnson & Carrie Symonds

29.04.2020

Deutschland & Welt

Britischer Premierminister Johnson erneut Vater geworden

Erst vor kurzem war der Regierungschef noch selbst im Krankenhaus wegen seiner Covid-19-Erkrankung. Nun hat seine Verlobte Carrie Symonds einen Jungen auf die Welt gebracht. » mehr

Will 100 werden: der 98 Jahre alte Alfred Kappauf, der eine Covid-19-Erkrankung überstanden hat. Er verbringt mit seiner Frau Monika den Lebensabend in einem Seniorenheim. Im vergangenen Jahr hat er noch vor seinem Haus in Fuchsmühl Brennholz sortiert. Er ist noch rüstig, hört allerdings sehr schlecht - weshalb Enkel David Kappauf der Frankenpost die Geschichte seines Großvaters erzählt hat.	Foto: pr

21.04.2020

Fichtelgebirge

98-Jähriger übersteht Corona

Alfred Kappauf erkrankt an Covid-19. Nach 14 Tagen kann er das Krankenhaus in Selb als Genesener verlassen. Sein Ziel: 100 Jahre alt werden. » mehr

Merkel warnt vor Rückfall in der Corona-Krise

20.04.2020

Tagesthema

Merkel warnt vor Rückfall in der Corona-Krise

Die ersten Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen sind in Kraft. Viele sind erleichtert, die Kanzlerin ist es offenbar nicht. Merkel befürchtet, dass alle Dämme brechen. Deswegen richtet sie einen Appe... » mehr

Ausgangsbeschränkungen

17.04.2020

Deutschland & Welt

Beschränkungen in New York bis Mitte Mai verlängert

Der US-Bundesstaat New York ist stark von der Corona-Pandemie betroffen, aber so langsam scheint die Lage in den Krankenhäusern sich zu stabilisieren. Die Ausgangsbeschränkungen wurden allerdings erst... » mehr

15.04.2020

Region

Franzosen leiden stärker unter Einschränkungen

Die Bewohner der Selber Partnerstadt Beaucouzé sind in ihren Freiheiten noch mehr beschnitten. Allerdings sind sie auch aufmüpfiger. » mehr

Paris

14.04.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 100.000 bestätigte Corona-Infektionen in Frankreich

Weit mehr als 15.000 Menschen sind bisher in Frankreich an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Nun gibt es eine erste Analyse von rund 6000 Sterbeurkunden der Opfer. » mehr

Ein Beatmungsgerät steht in einem Behandlungszimmer

14.04.2020

Oberfranken

Coronavirus: Chefarzt verteidigt die Beatmung

Mitten auf dem bisherigen Höhepunkt der Corona-Krise droht nun eine Debatte um die Intensivmedizin auszubrechen, deren Schonung das Ziel aller staatlichen Einschränkungen ist. » mehr

Macron

13.04.2020

Deutschland & Welt

Macron verlängert Ausgangsbeschränkungen bis 11. Mai

Seit fast einem Monat sitzen die Französinnen und Franzosen wegen Corona zu Hause. Nun ist klar - es wird mindestens noch einen Monat so weiter gehen. Frankreichs Präsident Macron schwor die Franzosen... » mehr

Emmanuel Macron

13.04.2020

Deutschland & Welt

Macron verlängert Ausgangsbeschränkungen in Frankreich

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die strengen Ausgangsbeschränkungen im Kampf gegen Covid-19 bis zum 11. Mai verlängert. Es gebe Hoffnung, sagte Macron am Montagabend in einer Fernsehansprach... » mehr

Ein Beatmungsgerät steht in einem Behandlungszimmer

Aktualisiert am 13.04.2020

Oberfranken

Gefahr durch das Beatmungsgerät?

Ärzte in aller Welt stellen fest, dass die invasive Beatmung von Covid-Patienten bestürzend schlechte Erfolgsquoten hat. Ein Selber Klinikarzt rät deshalb zur Zurückhaltung. » mehr

Boris Johnson

07.04.2020

Deutschland & Welt

Boris Johnson in «stabilem Zustand»

Aufatmen in Großbritannien: Regierungschef Boris Johnson geht es etwas besser. Über den Berg ist er damit aber wohl noch nicht. » mehr

Coronavirus - Spanien

01.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise: Spanien optimistisch trotz Toten-Rekords

Die jüngsten Corona-Zahlen im Hotspot Spanien machen vielen Angst. Doch die Behörden des Landes schlagen optimistische Töne an und versichern: Der heiß ersehnte «Peak» könnte bereits erreicht sein. » mehr

Im Pflegeheim

31.03.2020

Deutschland & Welt

Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Tagelang hatten die sinkenden Zahlen der Neuinfektionen in Spanien Grund zur Hoffnung gegeben. Jetzt gab es wieder einen Anstieg. Die Behörden bleiben trotzdem zuversichtlich - und blicken auf das End... » mehr

Coronavirus - Spanien

31.03.2020

Deutschland & Welt

Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Tagelang hatten die sinkenden Zahlen der Neuinfektionen in Spanien Grund zur Hoffnung gegeben. Jetzt gab es wieder einen Anstieg. Die Behörden bleiben trotzdem zuversichtlich - und blicken auf das End... » mehr

Ein Intesivbett auf einer Intensivstation einer Klinik

30.03.2020

Region

Bayern baut Klinik-Kapazitäten für Corona-Patienten aus

Zur Versorgung der Corona-Patienten in Bayern will der Freistaat seine Klinik-Kapazitäten mit Hilfskrankenhäusern deutlich erhöhen. » mehr

Infektionsstation

30.03.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 61.000 Corona-Nachweise in Deutschland

Einer Auswertung der Deutschen Presse-Agentur zufolge gibt es hierzulande inzwischen 61.296 Corona-Infektionen. Die Zahl der Toten liegt bei 512. Rund 7000 Menschen werden wegen Covid-19 behandelt. » mehr

Man trägt das Haar wieder lang - ob man will oder nicht.

29.03.2020

Region

Einmal bitte den Isolations-Cut

Ich wollte noch zum Friseur. Echt. Als dieser Wille vor wenigen Tagen herangereift war, war der Salon meiner Wahl noch mit Intensivstationen gleichgestellt - das System bräche unter der Zottel-Last zu... » mehr

Bundeswehr

28.03.2020

Deutschland & Welt

Bundeswehr fliegt erkrankte Italiener nach Deutschland

In Norditalien fehlt es an Intensivbetten und Beatmungsgeräten. Hier will Deutschland helfen. Doch auch die Bundeswehr kann mit ihrem Airbus nur sechs beatmete Patienten auf einmal verlegen. Daher ste... » mehr

Rammstein-Sänger Till Lindemann

28.03.2020

Deutschland & Welt

Rammstein-Sänger Lindemann war auf Intensivstation

Till Lindemann muss weiter im Krankenhaus bleiben. An Covid-19 scheint der Rammstein-Sänger aber nicht erkrankt zu sein. » mehr

Penélope Cruz und Javier Bardem

27.03.2020

Deutschland & Welt

Penélope Cruz und Javier Bardem spenden für Klinik

Alle sind aufgerufen zu helfen. In Madrid ist die Lage in der Corona-Krise dramatisch, Penélope Cruz und Javier Bardem unterstützen ein Krankenhaus. » mehr

rtoei4oizuo45zu. Symbolbild: Drägerwerk/dpa

27.03.2020

Oberfranken

Regiomed: Infektions-Welle beginnt

Die Kliniken in Coburg und Lichtenfels registrieren immer mehr Corona- Fälle. Am Obermain werden jetzt weitere Vorkehrungen getroffen. » mehr

Kliniken rüsten sich für Ansturm

25.03.2020

Deutschland & Welt

Entscheidung über Leben und Tod: Ärzte erwarten Mangel an Intensivbetten

Wegen der Corona-Krise wird es nach Einschätzung von Ärzten wahrscheinlich auch in Deutschland bald an Betten zur intensiven Betreuung von Schwerkranken fehlen. » mehr

Noch sind die Klinikbetten für Corona-Patienten leer. Foto: R. Weihrauch/dpa

25.03.2020

Region

Kliniken planen das Unplanbare

Die Krankenhäuser in Hof, Naila und Münchberg schaffen Platz für Corona-Infizierte. Was auf sie zukommt, ist offen. Management eines Fragezeichens. » mehr

Notfallpatient

24.03.2020

Deutschland & Welt

«Wir halten zusammen» - Deutschland behandelt EU-Ausländer

In Teilen Frankreichs und Italiens wütet das neuartige Coronavirus besonders schlimm. Weil es an Behandlungsmöglichkeiten für Intensivpatienten fehlt, helfen deutsche Kliniken aus - vorausgesetzt, sie... » mehr

Madrid

22.03.2020

Deutschland & Welt

Madrid: Ein Tod alle sechs Minuten

Madrid hat bereits knapp acht Prozent aller Corona-Todesfälle weltweit. Die Intensivstationen sind hoffnungslos überfüllt. Bei den Bewohnern der Region wird die Angst von Tag zu Tag größer. In anderen... » mehr

Clemens Wendtner

21.03.2020

Region

Arzt: Gefahr unterschätzt, mehr Jüngere auf Intensivstation

Vor allem ältere und vorerkrankte Menschen seien in Gefahr, hieß es. Doch immer deutlicher wird: Das Coronavirus kann auch Jüngere massiv treffen. » mehr

Seine Thesen zum Coronavirus werden im Netz millionenfach angesehen und in sozialen Netzwerken geteilt: Lungenarzt Wolfgang Wodarg.

20.03.2020

Deutschland & Welt

Steile Thesen im Faktencheck

Die Corona-Krise ein "Hype" von unverantwortlichen Politikern und "Panikmacher"-Ärzten, die Geld machen wollen? Die Behauptungen eines Mediziners und Ex-Politikers werden in sozialen Netzwerken mit gr... » mehr

Seine Thesen zum Coronavirus werden im Netz millionenfach angesehen und in sozialen Netzwerken geteilt: Lungenarzt Wolfgang Wodarg.

19.03.2020

Deutschland & Welt

Steile Thesen im Faktencheck

Die Corona-Krise ein "Hype" von unverantwortlichen Politikern und "Panikmacher"-Ärzten, die Geld machen wollen? Die Behauptungen eines Mediziners und Ex-Politikers werden in sozialen Netzwerken mit gr... » mehr

Intensivstation

19.03.2020

Deutschland & Welt

Epidemiologen fordern: Einschnitte müssen über Monate gelten

Keine Bäder und keine Bühnen, keine Kneipen, Kitas und kein Schulunterricht: Deutschland fährt im Kampf gegen das Coronavirus die Systeme herunter. Das ist gut, sagen Epidemiologen. Aber es könnte nic... » mehr

Coronavirus - China

Aktualisiert am 23.03.2020

Deutschland & Welt

Alles «Panikmache»? Thesen eines Lungenarztes im Faktencheck

Die Coronakrise ein «Hype» von unverantwortlichen Politikern und «Panikmacher»-Ärzten, die Geld machen wollen? Die Behauptungen eines Arztes und Ex-Politikers werden derzeit in sozialen Netzwerken wei... » mehr

Nach einer letzten Besprechung haben die Verantwortlichen des Klinikums zusammen mit Mitarbeitern des zuständigen Arbeitskreises am Haus am Mittwochabend die Station besucht, die von Donnerstag an für mögliche Corona-Fälle eingerichtet worden ist. Dass auch bei einer solchen Zusammenkunft Abstand gehalten wird, versteht sich von selbst. Foto (von links): Geschäftsführerin Brigitte Angermann, Landrat Klaus Peter Söllner, Pflegedienstleiterin Franziska Schlegel, Oberbürgermeister Henry Schramm und Dr. Thomas Banse, Leiter der Hygienekommission am Haus. Foto: Melitta Burger

18.03.2020

Region

Klinikum rüstet sich für Corona-Patienten

Die Verantwortlichen für das Haus haben am Mittwoch ihren Notfallplan in Kraft gesetzt. Bislang gibt es noch keinen stationären Patienten. Aber das wird so nicht bleiben, sind die Verantwortlichen übe... » mehr

Wieler

17.03.2020

Deutschland & Welt

RKI: Jetzt «hohe» Coronavirus-Gefährdung in Deutschland

Das Robert Koch-Institut geht aufgrund honer Fallzahlen nun von einer hohen Gefährdung für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland aus. » mehr

25.02.2020

Fichtelgebirge

Feuerwehrler in kritischem Zustand

Auf dem Weg zum Einsatzort in Röslau hat der Mann von der Wunsiedler Wehr einen Herzinfarkt erlitten. Glut aus einem Kaminofen war die Ursache des Wohnhausbrandes. » mehr

Universitätsklinik Ulm

04.02.2020

Deutschland & Welt

Ulm: Morphium-Verdacht gegen Krankenschwester war LKA-Fehler

Eine Spritze mit Morphiumspuren im Spind einer Krankenschwester und fünf mit Morphium vergiftete Babys im Ulmer Uniklinikum - das reichte für einen Haftbefehl. Doch jetzt steht fest: Das Gift stammte ... » mehr

Das Herz eines 50 Jahre alten Kirchenlamitzers schlägt wieder: Weißenstädter Einsatzkräfte hatten ihn sofort an den Defibrilator angeschlossen. Foto: D. B.

31.01.2020

Fichtelgebirge

Weißenstädter retten Fußballer das Leben

Helfern vor Ort gelingt es, einen Kirchenlamitzer zu reanimieren. Der Fußballer verdankt seine Genesung auch Sportsfreunden, die sofort mit der Herzdruckmassage begonnen haben. » mehr

Ein Krankenwagen mit Blaulicht

29.01.2020

Region

Behinderter Mann stürzt in Gartenteich

Ein tragischer Unfall hat sich am Mittwochabend in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung im Kulmbacher Stadtteil Melkendorf ereignet. » mehr

Reiner Calmund

26.01.2020

Deutschland & Welt

Calmund nach Magenverkleinerung: «Ich fühle mich gut»

Der ehemalige Manager von Bayer Leverkusen hat sich in einer Spezialklinik den Magen verkleinern lassen, um so sein Gewicht zu reduzieren. Zunächst habe er vor dem Eingriff «Bammel gehabt», doch die O... » mehr

Ingrid Steeger

15.01.2020

Deutschland & Welt

Ingrid Steeger: Ich hatte zwei Minuten Herzstillstand

Ingrid Steeger liegt momentan auf der Intensivstation einer Klinik. «Ich war fast tot», sagte die Schauspielerin. » mehr

Organspende-Bilanz 2019

13.01.2020

Topthemen

Nieren, Herzen, Därme: Neuer Anlauf für mehr Organspenden

In Deutschland ist die Zahl der Patienten, denen eine Organspende helfen könnte, deutlich größer als die Zahl der transplantierten Organe. Die Politik hat bereits ein Gesetz geändert. Nun steht eine w... » mehr

Symbolfoto. Axt. Symbolfoto. Axt.

21.12.2019

FP

Nach Axt-Attacke: Polizei fasst Verdächtigen

Nach einer Gewalttat in der tschechischen Grenzstadt Asch (As) hat die dortige Polizei am Samstag einen Verdächtigen gefasst. Das teilte eine Polizeisprecherin mit. » mehr

Im Landkreis Wunsiedel gibt es bislang keine eigene Geriatrie- und Palliativstation.

15.10.2019

Region

Alle wollen neue Stationen fürs Klinikum

Der Kreistag befürwortet einstimmig den Antrag der Grünen für eine Geriatrie, eine Palliativstation und ein Hospiz im Klinikum Fichtelgebirge. Allerdings lässt sich dies nicht so einfach umsetzen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.